03.04.07 11:33 Uhr
 3.610
 

Zahl der Abiturienten in Deutschland gestiegen

Die Zahl der Abiturienten und Fachabiturienten ist wieder einmal gestiegen. Am Ende des Schuljahres 2005/2006 erwarben 412.100 Schülerinnen und Schüler die Hochschul- oder Fachhochschulreife, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Dies waren 12.700 oder 3,2 % mehr als im Schuljahr 2004/05. Binnen zehn Jahren erhöhte sich die Zahl der Absolventen sogar um 30,7 Prozent.

Auch prozentual stieg der Anteil der Abiturienten weiter an: 2006 hatten 43,1 % der Männer und Frauen Abitur oder Fachabitur. 2005 waren es 42,5 % und 1996 hingegen nur 36,2 %.


WebReporter: dicksuicide
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Zahl
Quelle: www.destatis.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pornhub-Statistik: Österreicher suchen häufig nach "Milf" oder Stiefmutter
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2007 11:59 Uhr von sanfterRebell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alt: Die News muss ja schon ziemlich alt sein!
Ich hab in zwei Monaten meine letzte Prüfung für das Abitur Jahrgang 2006/2007!!!
Das Abitur 05/06 ist wirklich schon eine geraume Zeit her und man kann mir nicht sagen, dass die Statistiker so lange gebraucht haben um das auszurechnen.
Kommentar ansehen
03.04.2007 12:33 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, ich denk das könnt schon aktuell sein: Sein wa mal ehrlich: dat dauert immer n bisschen bis sone Statistik veröffentlicht wird...
Erkenntlich wird dies spätestens wenn man in die Quelle guckt : Pressemitteilung vom 2. April 2007...
Btw: viel Spaß sanfterRebell, ich schreib auch in 2 Monaten ;)
Kommentar ansehen
03.04.2007 12:35 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sry: Hab mich vertan, schreib in 2 1/2 Monaten meine erste Prüfung.. ;) Naja, mir is das trotzdem nah genug.
Kommentar ansehen
03.04.2007 12:51 Uhr von rändl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hui!! da seit ihr aber spät dran von den prüfungsterminen!!! ich schreib ich eineinhalb wochen meine erste und ende des monats bin ich mit allem durch!! naja viel glück.
Kommentar ansehen
03.04.2007 13:34 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal abwarten ob auch genug bestehen .....heute braucht man abitur um allgemein etwas zu erreichen....deswegen der zuwachs.
Kommentar ansehen
03.04.2007 13:37 Uhr von Gregsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum: merkt man nur bei ssn nichts davon? :) Ganz besonders wenns um ausländer, moslems und juden geht...
Kommentar ansehen
03.04.2007 14:00 Uhr von Ferkel2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
APPLAUS: dann gibts bald noch mehr menschen die nichts mit sich anzufangen wissen oder total ete petete sind woohoo^^
Kommentar ansehen
03.04.2007 14:39 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
^^...super, mehr Abiturienten damit koennen wir auch so viel anfagen, wenn die man die ruecklaeufigen Zahlen der Studenten betrachtet...
Nix gegen Abiturienten...so verlangt es die Wirtschaft...simple Posten werden mit Abiturienten besetzt, da drueber kommen fertig ausgebildete Studenten, drunter gibts fuer Real- und Hauptschulabschluss nur ALGII...sofern sie Anspruch drauf haben...

Durch die Gebuehren (Von denen nichmal die Haelfte an der Hochschule ankommt), sind die Zahlen der Studierenden weiterhin ruecklaeufig..da muessen schon mehr als 50% der Abiturienten weiterstudieren, damit man sich ueber die Anzahl der Abiturienten freuen kann...und wer von denen ist bereit, diese Studiengebuehren auf sich zu nehmen...?
Kommentar ansehen
03.04.2007 16:38 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@derSchmu: Seh ich auch so wie Sie. In ein paar Jahren, wenns schon fast zu spät ist, wird man dann alles mal wieder ändern und dann gibts keine Gebühren mehr.
Kommentar ansehen
03.04.2007 18:22 Uhr von fallobst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hallo: also ich hab schon im januar geschrieben und bin seit mitte märz schon fertig. ansonsten wünsch ich denjanigen, die es noch vor sich haben, mal viel erfolg...wird schon schiefgehen^^

@der schmu

du hast recht...dat is schwachsinnig nach dem abi ne ausbildung zu machen...schließlich ist es blödsinn 2,5 jahre zu ackern um dann den realschülern die jobs wegzuschnappen

dat liegt aber vielleicht unter anderem einfach auch daran, dass manche schulen verhältnismäßig "leicht" sind und so auch eher unqualifizierte leute so einen abschluss bekommen es aber an der uni bzw. fh net schaffen würden und so mit ihrem besseren abschluss (nicht immer ein rückschluss auf kompetenz) in der bewerbung um ne ausbildung bessere chancen haben.


die lösung: zentralabitur...dank würden solche schulen bzw. schüler aufs maul fliegen und dann würden sich die kompetenz und der abschluss wieder mehr annähern.

schade dat rheinland-pfalz kein zentralabi hat. verdammt
Kommentar ansehen
03.04.2007 21:54 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abi ist wichtig, um überhaupt eine Chance auf dem Ausbildungsmarkt zu haben. Schade finde ich, dass ein Abitur von unter 2,... schon als nicht so gut bei Bewerbungen angesehen wird. Die Jugendlichen brauchen qualifizierte Ausbildungsplätze und bezahlbare Studienmöglichkeiten. Die Politik ist gefragt.
Kommentar ansehen
03.04.2007 23:45 Uhr von BeInspired
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
traurig: ist nur die Tatsache dass zwar die Abi Jahrgänge stehts voller und erfolgreicher werden...
Deutschland in der Pisa Studie dennoch weiter unten gastiert.

Erkennt ihr die Ironie? Intelligenz verhält sich scheinbar Antiproportional zum Abitur...
Kommentar ansehen
04.04.2007 00:16 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau: "Erkennt ihr die Ironie? Intelligenz verhält sich scheinbar Antiproportional zum Abitur..."

Komisch ist das auch mit den Noten. Als ich früher zur Schule ging, hatten so 15 Leute immer ne 4, dann 4 ne 3 und einer ne 2. Der Rest schlechter. Einsen gabs schon nicht wenn jemand mehr als ein Rechtschreibfehler in der Arbeit hatte. Ist ja auch richtig so, denn bei sehr gut muss halt alles perfekt sein. Ausreichend war ne gute Note und Befriedigend schon die "Eins des kleinen Mannes".

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Abgeordneter Ludwig Flocken wegen Hetze gegen Islam ausgeschlossen
Schauspieler Chris Pratt empört mit Geständnis, Lammfleisch zu lieben
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?