02.04.07 20:16 Uhr
 1.961
 

Playstation 3 verkauft in der Startwoche mehr Spiele als Wii und XBox360

In der vergangenen Woche wurden 48.000 Spiele für die Playstation 3 in Deutschland verkauft. Dies sind die offiziellen Zahlen laut media control.

Dies steht im Widerspruch zu bisherigen Aussagen, dass die Konsole sich schlecht verkaufe und die Spiele zu teuer seien. In den Charts liegen "Resistance: Fall of Men" vor "Motorstorm", "Formula One", "Call of Duty" und "Need for Speed Carbon".

Im Vergleich konnten die Wii in ihrer Startwoche 42.000 Spiele und die XBox360 38.000 Spiele an den Mann bringen.


WebReporter: port
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Verkauf, Start, Wii
Quelle: areagames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

41 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2007 20:36 Uhr von elfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hahaha: tja microsoft ... sony pwned halt doch noch alles


ps ftw
Kommentar ansehen
02.04.2007 21:25 Uhr von pimboli158
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott,,dieser ganze Hype um die Spielkonsolen geht mir langsam echt auf den Keks! Lasst die Leute doch kaufen was sie wollen,,,alle Konsolen haben ihre Vor- und Nachteile!!! In diesem Sinne..... :p
Kommentar ansehen
02.04.2007 21:52 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pimboli158: Ganz deiner Meinung.
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:30 Uhr von dektra1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PC sowieso am besten: Zocken auf dem PC ist um Meilen besser als auf der Konsole. Man hat mehr Spiele, kann in Verzeichnissen rumwühlen, LAN-Games, VPN...
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:48 Uhr von schn0rk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in deutschland bzw europa vl .. naja .. mir iss das eh egal ;)
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:49 Uhr von hartex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift ist ja vom Sinn her mal wieder sehr prickelnd
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:51 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hartex: stimmt!! :o)

aber der hype um konsolen ist echt ein witz....pc-gaming ist doch viel geiler....
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:55 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pc gaming: was soll daran geiler sein?
Kommentar ansehen
02.04.2007 23:07 Uhr von Gregsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dektra: gratz für den dümmsten comment des tages.

Ob PC oder Konsole zum spielen besser geeignet sind sei mal dahingestellt, aber wenn es argumente gibt, die fürn pc sprechen, ists mit sicherheit nicht die möglichkeit "in verzeichnissen rumzuwühlen" oder VPN (was hat VPN eigentlich mit spielen zu tun?

Und lan games unterstützen die konsolen mittlerweile auch.
Kommentar ansehen
02.04.2007 23:17 Uhr von Gregsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dektra: gratz für den dümmsten comment des tages.

Ob PC oder Konsole zum spielen besser geeignet sind sei mal dahingestellt, aber wenn es argumente gibt, die fürn pc sprechen, ists mit sicherheit nicht die möglichkeit "in verzeichnissen rumzuwühlen" oder VPN (was hat VPN eigentlich mit spielen zu tun?

Und lan games unterstützen die konsolen mittlerweile auch.
Kommentar ansehen
02.04.2007 23:48 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PC ist besser: Ich muss dektra1 Recht geben.
Am PC kann man am meisten machen. PCs kann man aufrüsten, Konsolen nicht. Und schonmal jemanden gesehen, der eine Konsole zu einer LAN-Party geschleppt hat? Für Konsolen gibt es keine Freeware-Spiele, für PC z.B. massenweise OpenSource-Shooter. Die Laufwerke in Konsolen sind keine Brenner. Die Konsolen-Festplatten sind lahm und klein, im PC steckt z.B. eine Hitachi Deskstar mit 1 TB oder eine superschnelle WD Raptor.

@Gregsen: Ist mein Comment noch sinnloser?
Kommentar ansehen
03.04.2007 00:18 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@beta-tester: ja dein kommentar ist noch sinnloser.....

wieso vergleicht du äpfel mit birnen?

wir reden hier über spiele...und spieLEN.......

nicht über irgendwelche büroanwendungen...

und das mit dem "pc kann man aufrüsten" ist KEIN vorteil...sondern ein nachteil fürn pc...

wenn man ne konsole hat, kann man sich sicher sein das man die spiele, die in der nächsten zeit rauskommen auch spielen kann....und muss nich alle 3 monate für paar hundert euros die neuste grafikkarte oder sowas kaufen....

und was für freegame spiele meinst du? diese flashgames? lool....das soll also der vorteil vonnem pc sein?


und ja....habe schon viele gesehen die mit ner konsole zu lahnpartys gegangen sind.....ist auf jedenfall handlicher als son pc tower.....


jetzt zu den vorteilen einer konsole gegenüber einem pc....

- man muss nicht die ganze zeit aufrüsten
- man kann auf der couch vor nem riesigen plasma oder lcd zocken
- kein installieren
- kein patchen oder fixen
- man kann sich mit 4 leuten zusammen vor den bildschirm setzen, und einfach drauf los zocken....wer hat schon bock sich mit 4 leuten vor nen pc tisch zu setzen, und zu versuchen 4 controller zum laufen zu bringen
- viel mehrspiele auswahl, denkt ihr im ernst, das jeder konsolen titel auch für den pc rauskommt? allein die ps2 hat mehr als 2000 spiele zu bieten....ganz zu schweigen von der wii oder nintendo allgemein
- viel handlicher als ein pc....man kann die konsole einfach zu nem kumpel mitnehmen....und muss nicht den tower und den ganzen monitor mit sich schleppen...

usw usw :)
Kommentar ansehen
03.04.2007 00:43 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dingeling: Man kann einen PC auch an einen Beamer, LCD oder Plasma anschließen. Schon was von Wohnzimmer-PCs gehört?
Ich mein auch keine langweiligen Flashgames, sondern richtige Spiele wie den ConterStrike-Klon Policy Forces.
Ich finde es nicht OK, dass man alles installieren muss. Besser wäre es, wenn man bei jedem Spiel die Wahl hätte: komplett installieren, von BluRay-Disc starten oder auf USB-Stick entpacken. Liegt halt am saublöden Kopierschutz, kann man aber umgehen.

Für den PC kenne ich immerhin 1 Spiel, dass man auch an einem PC Multiplayer spielen kann: Worms Armageddon.
Das Konzept der Wii ist aber echt genial.
Warum müssen Spiele, die wirklich Spaß machen immer nur für Konsolen rauskommen?


Das Aufrüsten hat aber auch Vorteile: Du bekommst eine realistischere und schnellere Grafik; die Grafik der PS2 ist mittlerweile recht angestaubt. Die Wii hat auch keine so gute Grafik und man hat keine Möglichkeit, das zu verbessern.


Hast du überhaupt einen PC oder gehst du mit einer Konole zu SN? Für die PS2 gibt es Linux sowie Tastatur + Maus und für deine Büroanwendungen reicht die Rechenleistung der PS2. Hat immerhin einen USB-Anschluss für Sticks.

P.S.: Man kann auch ein Notebook zur LAN-Party schleppen
Kommentar ansehen
03.04.2007 08:11 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
beta-tester: ich glaube du meintest bei deinem letzten absatz die ps3 :)

da stimmt schon das man mit nem pc auch zocken kann....pc und konsolen haben ihre vor und nachteile.....pc zum spieleb benutze ich manchmal auch....wenn ich ein strategie spiel aller c&c spiele.....

aber wie gesagt, ist geschmackssache..... und ich habe nach meinem letzten grafikarten nachrüsten beschlossen, das nicht mehr zu tun....

und die grafik der ps2 ist eigentlich recht gut, für ein gerät das man bei ebay für 40 euro bekommt.....und für nen 400 mh prozessor.....


und fürs internet benutze ich einen pc.....

wie gesagt jeder hat seinen geschmack :)
Kommentar ansehen
03.04.2007 08:42 Uhr von --zero--
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also hat der Wii am meisten Spiele verkauft 42.000 Spiele + Wii Sports, das jedem Wii beiliegt
aber nicht in den Verkaufsstatistiken auftaucht...
Kommentar ansehen
03.04.2007 09:12 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zero: super rechnung... echt :)

voll sinnlos.... es geht um die spiele die in den charts sind....und im moment sind 6 ps3 spiele in den plattform übergreifenden charts.....
Kommentar ansehen
03.04.2007 09:18 Uhr von schwarzermännchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh meon Gott: Die PS 3 schwängerte die Wii und raus kam ne XBox

Is doch scheiss egal
Kommentar ansehen
03.04.2007 10:51 Uhr von mages
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dingeling: ich hab zwei konsolen und ca fünf pc (drei notebooks) WENN ich mal spiele, dann kaum auf den konsolen. es dauert ewig bis da was geladen ist...
ist das spiel verbugt, gibt es keinen patch...
man kann es garnicht patchen.
schon in der firmware der konsole sind rechtschreibfehler ... die werden nie behoben werden. ein bekannter hat zwar eigentlich die gleiche konsole, doch gibt es programme die laufen erst auf konsolen ab einem bestimmten baujahr. von wegen also wenn man eine hat, kann man sich sicher sein das alle programme laufen.

am liebsten spiele ich auf meinem notebook.
das kann ich auch ganz schnell einstecken wenn ich zu freunden fahre. ich kann es an jeden monitor, tv und beamer anschließen.
und bevor hier jemand sage ich würde nur minesweeper spielen ... mein notbook hat 512 mb gfk und nochmal 2 gb ram. S.T.A.L.K.E.R. hat ca 55% cpu last und C&C3 ca 40% bei voller grafikpracht.
ich würde ja gerne auch auf den konsolen spielen, aber wie gesagt, die sind mir zu lahm und irgendwie fehlt mir da die grafikpower.

einen vorteil haben konsolen ... sie sind billig und zwar in jeder beziehung.
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:02 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mages: also ich habe noch nie was davon gehört, das ein konsolen spiel nicht auf der konsole für die es gemacht wurde gelaufen ist wegen dem konsolkenerscheinugsdatum..... sehr komisch ...kann ich mir auch nicht vorstellen....

und in weclher firmware sind bitte rechtschreibfehler? wird eine firmware in der englischen oder deutschen sprache geschrieben?

oder meinst du das menü? und wieso sollen diese nicht behoben werden können? man kann konsolen mitlerweile updaten....siehe sonys 1.6 firmware update via internet.....

und welche konsole ist dir zu lahm? eine psone?

denkst du dein laptop hat weniger ladezeit als eine xbox360 oder ne ps3??

ich weiss nicht was dein betrag sollte.....finde irgendwie alles sinnlos was du sagst..... sorry....ganz zu schweige davon, das dein laptop bestimmt teuerer als 1500 euro gewesen ist......

und was meinst du mit dir fehlt dir da die grafikpower?

hat dein laptop einer 600 euro grafikkarte oder wieso fehlt dir bei einer xbox360 oder ner ps3 die grafikpower? und auch wenn du eine 600 euro grafikkarte hast..... im moment sehen die spiele bestimmt nicht besser aus als bei einem dieser konsole......und zu behaupten du spielst keine konsolen mehr weil dir die grafikpower fehlt ist mal eine sehr zweifelhafte aussage.....

ich glaube eher, das du irgendwelche argumente aus den haaren gezogen hast, um einen pc im moment besser darstehen zu lassen als eine konsole...... und um den negativen punkt auszugleichen "in sachen mobilität eines pc´s" hast du einfach mal ein laptop genommen als vergleich.......

sorry aber dein beitrag war echt fürn a****
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:04 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dingeling: Ich meinte die PS2
http://www.linuxplay.com/


Aber an dieser News merkt man, dass die PS3 am besten ist. Am PC brauchen die Spiele halt nicht so lange zum Laden, wenn man gute Hardware hat.
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:26 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@beta-tester: hey cool...das es linux auch für die ps2 gibt wusste ich gar nicht :)

und im neguz auf ladezeiten....ich glaube ihr unterschätzt die cell cpu der ps3

http://fah-web.stanford.edu/...


- 25.000 ps3 liefern im moment 317 teraflops an leistung
- ganze 175.000 pc´s hingegen kommen grade mal auf 167 teraflops....
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:31 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nachtrag: wenn man bedenkt, das alleine schon 120 millionen ps2 verkauft wurden.....eine konsole die nur zum spielen verwendet wird und nichts anderes...... dann könnte man schon sagen, das viele eine konsole dem pc vorziehen zum spielen.... oder auch besser geeignet ist....ALLEIN schon wegen dem preis.....und dazu zählt auch....das man nicht dieses sinnlose nachrüsten auf sich nehmen muss

ausserdem glaube ich nicht.... das es dance dance revolution, eyetoy....den wiimote oder irgendwie sowas auf pcs gibt.... oder halt partyspiele......denn wie gesagt....nicht nut die grafik spielt dabei eine rolle.... sondern auch andere faktoren..... was der pc im moment hat, ist nur die grafik....in allen anderen bereichen sind die konsolen denke ich mal überlegen..... und sogar das grafikargument eines pc´s ist zerbröckelt seitdem es die xbox360 und die ps3 gibt
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:39 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nachtrag: wenn man bedenkt, das alleine schon 120 millionen ps2 verkauft wurden.....eine konsole die nur zum spielen verwendet wird und nichts anderes...... dann könnte man schon sagen, das viele eine konsole dem pc vorziehen zum spielen.... oder auch besser geeignet ist....ALLEIN schon wegen dem preis.....und dazu zählt auch....das man nicht dieses sinnlose nachrüsten auf sich nehmen muss

ausserdem glaube ich nicht.... das es dance dance revolution, eyetoy....den wiimote oder irgendwie sowas auf pcs gibt.... oder halt partyspiele......denn wie gesagt....nicht nut die grafik spielt dabei eine rolle.... sondern auch andere faktoren..... was der pc im moment hat, ist nur die grafik....in allen anderen bereichen sind die konsolen denke ich mal überlegen..... und sogar das grafikargument eines pc´s ist zerbröckelt seitdem es die xbox360 und die ps3 gibt
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:43 Uhr von Maglion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fakt ist wer zocken möchte, bekommt bei den Konsolen viel mehr für sein Geld geboten, als beim PC. Eine Konsole läßt sich flexibler einsetzen und ist tatsächlich fat immer im Wohnzimmer vor dem TV-Gerät.

Die Aussagen von wegen Wohnzimmer-PC usw. sind doch blödsinn, denn 1. werden kaum Wohnzimmer-PCs verkauft und 2. wenn man einen PC im Wohnzimmer hat, brauch man meistens noch einem im Büro umd damit vernünftig arbeiten zu können => somit wäre man besser bedeinet, wenn man im Büro einen guten Büro-PC hat (600,- €), den man 5 - 6 Jahre nutzen kann und im Wohnzimmer ein Spielkonsole, die man auch 5 - 6 Jahre nutzen kann. Klar ziehen irgendwann die PC-Games davon, aber das wir in Zukunft nicht mehr so gravierend sein, wie noch vor einigen Jahren. Schwon weil die TV-Geräte viel besser sind/werden und die Konsolen ihre Power voll auspielen können.
Spiele am 19" TFT (1280x1024) sind ja wohl im Vergleich zu einem HDTV oder Beamer im Wohnzimmer, reines Mäusekinogezocke und das wird mit einem 22" TFT auch nicht viel besser.
Was bringt mir eine Grafikkarte, deren Leistung sich nicht darstellen lässt? bzw. deren Vorteile keinen großen optischen unterschied macht?

Klar gibt es beim PC die Möglichkeit, einen HDTV oder Beamer anzuschließen, aber wieviel Prozent der PC-Zocker macht das ? und wieviele von den Konsolenzocker?

Im Einzelfall kann mal ein PC oder eine Konsole ideal sein, aber wenn man die Sache allgemein sieht, ist eine Spielkonsole (egal welche) die beste Wahl, wenn es um´s zocken geht, was sich auch jetzt schon bei den Spieletiteln auf dem PC auswirkt. Wegen den vielen Raubkopierern und dem erfolg der Spielkonsolen, wird der PC-Markt für die Publisher immer uninteressanter => es wird immer weniger und selterne top PC-Games geben und wenn, dann wird es ein Abklatsch von einem Konsolenspiel sein, wodurch sich die Portierung auf den PC sich finaziell lohnt - natürlich bestehtigen auch hier Ausnahmen die Regel, aber um die geht es hier nicht.

Zu den Verkaufszahlen: Irgendwie passen die Verkaufszahlen der Konsolen nicht zu den verkaufszahlen der Games. Dauernd hört man, dass 100.000 oder Millionen Konsolen in 1,2,3,4,5 usw. Tagen verkauft wurden, aber nur lächerliche 48.000 Games?

Was bringt mir ne Konsole, wenn ich keine Kohle habe, um mir gleich noch 2 - 3 Games zu kaufen?

Wenn in einer Woche 100.000 Konsolen verkauft werden, sollten doch locker auch 200.000 Games verkauft werden, oder?!
Kommentar ansehen
03.04.2007 12:23 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maglion: gebe dir bei jedem punkt recht!

Refresh |<-- <-   1-25/41   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?