02.04.07 19:59 Uhr
 1.107
 

Fergie von den "Black Eyed Peas" arbeitete früher als Drogendealerin

Bevor Fergie, die Frontfrau der "Black Eyed Peas", als Sängerin Karriere machte, hatte sie starke Drogenprobleme. Wie sie jetzt beichtete, verkaufte sie früher Drogen.

Als Teenager arbeitete sie neben der Schule für eine Gang als Drogendealerin. Sie verkaufte den Stoff z. B. an Mitschüler, aber auch an andere Kunden.

Eines Tages geriet sie dabei jedoch in Lebensgefahr, als ein unzufriedener Kunde sie mit einer Pistole bedrohte. Nach diesem Erlebnis hörte sie mit dem Dealen auf und konzentrierte sich fortan auf die Musik.


WebReporter: shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Dealer, Fergie, Black Eyed Peas
Quelle: www.yam.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2007 22:53 Uhr von nyla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol, irgendwie hätt man das ahnen können *grins*
naja, jetzt muss sie ja nicht mehr dealen, hat genug geld...
aber ob sie noch drogen nimmt??? *nachdenk*
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:54 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: da wird wieder am gangsta-böse-buben (in dem fall mädchen) image geschraubt.....und dann auch noch eine gang.....cool....da werden doch direkt noch mehr cd´s verkauft.....lächerliches gangsta-gehabe von möchtegern-musikern......und dann sag mir einer dass metal böse musik ist...
Kommentar ansehen
03.04.2007 00:19 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist aber keine neue Nachricht. Das weiß man schon länger.

Ob sie illegale Drogen nimmt weiß ich nicht aber vor ein paar Tagen durfte sie kein Flugzeug betreten weil sie zu betrunken war.
Kommentar ansehen
03.04.2007 08:57 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war die nich auch mal: prostitutka?

lol

irgendwie haben alle stars mit drogen zutun...da kommt man nich ohne aus...die ganze band Black Eyed Peas nimmt drogen...schauen wir uns nur mal den typen mit den langen haaren an...der aussieht wie ein indianer...hat er nich mal vor kurzem unter drogeneinfluss nen unfall verursacht?

sogar der milchbubi justin timberlake hat sich bestimmt schon einen oder anderen jont reingezogen oder ähnliches....
Kommentar ansehen
03.04.2007 11:34 Uhr von bliblablubb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwachsinn: ich glaube nicht dass sie einfach so aus dem drogengeschaeft haette aussteigen können wenn sie in einer gang war oder fuer die gearbeitet hat.. naja.. alles hirngespinste, 90% von dem müll was man von diesen stars zu lesen bekommt sowieso pr zeugs.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?