02.04.07 09:12 Uhr
 2.801
 

Berlin: Messerstich auf Party - 19-Jähriger muss ins Krankenhaus

In der Nacht zum Montag wurde ein junger Mann aus Berlin-Reinickendorf mit einer Stichwunde im Rücken in ein Krankenhaus eingeliefert.

Er besuchte mit Freunden in Berlin eine Party. Plötzlich kam es zu einem Streit und der junge Mann bemerkte, dass er eine Stichverletzung im Rücken hatte.

Die gerufene Feuerwehr lieferte ihn dann in ein Krankenhaus. Dort wurde der nicht lebensgefährlich verletzte Mann behandelt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.


WebReporter: Bonobo01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Krank, Krankenhaus, Party, Messe, Messer, Messerstich
Quelle: www.meinberlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch
Eine zehnköpfige Gruppe Neonazis ist in Cottbus ausgerastet.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

67 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2007 08:12 Uhr von Bonobo01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verkneife mir jetzt einfach mal meine Vermutungen zur Tätergruppe, aber zum kotzen das Partys durch so etwas immer öfter ausarten.
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:07 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, Das kommt davon wenn man seine Freundin nicht als Grabbelobjekt für [...hesekiel25] freigibt.

Ups, war das jetzt nicht pc? :(

Ist die Wahrheit aber selten...
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:11 Uhr von Bonobo01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: denke das ich mit meinem verdacht richtig liege, aber wer darf das schon öffentlich äußern
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:25 Uhr von dingeling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bonobo: wen juckt denn dein verdacht?

auch wenns so ist....und dann?


man man man
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:30 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Bonobo01: SchonVergessen warum dein alter account gebannt wurde????

Man erkennt dich an deiner Newsart und deinen Äußerungen, ich verkneife mir jetzt hier zu Posten wie dein alter account hieß.
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:45 Uhr von Densu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch wenn das einigen egal ist aber mich interessiert das sehr wohl, wer in meinem Land von wem abgestochen wird.
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:51 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ DENSU: In deinem Land ? ROFL ?
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:55 Uhr von Densu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moneypunch: im Sinne von "meine Heimat", "mein Umfeld, in dem ich lebe"... wäre genauso dein Land (wennst hier lebst)

muß ich das erklären?
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:55 Uhr von kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War am Samstag in Berlin, und war Nachts mit der: S-Bahn unterwegs.
[ ganz toll; gimmick]

Demokratie ohne Sicherheit gibt es nicht.
Kommentar ansehen
02.04.2007 10:59 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kirrov: radikalisiert werden menschen durch hetze - so wie du sie hier betreibst.
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:03 Uhr von kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Faibel: Hab nur das geschrieben waß mir Samstag passiert ist.
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:05 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal: sehen was am Ende rauskommt....

Zur Nationalität sage ich mal nichts.
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:08 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Griesgram ist wieder da: und prompt gehen die gleichen Anti-Ausländer-Diskussionen wieder von vorne los.
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:17 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ kirov: Merkwürdigerweise passieren nur dir solche vorfälle?

Ich habe letztens den Film american History X gesehen, der Natzi wurde vons einen eigenen artgenossen unter der Dusche vergewaltigt ........
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:28 Uhr von EinBerliner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hetze ? Was hat es denn bitte mit Hetze zu tun, wenn jemand schreibt was er selber erlebt hat ?

Da will wohl jemand nicht die Realität sehen wie sie ist, weil sie nicht in sein Weltbild passt.

Jeder der Abends mal in bestimmten Gegenden in Berlin unterwegs ist wird wohl mitbekommen haben, das derartige Vorfälle eher die Regel als die Ausnahme sind.

P.S. Wenn der Polizeipräsident sagt das über 80% der jugendlichen Intensivtäter einen Migrantenhintergrund haben ist das dann wohl auch Hetze. Andere nennen es schlicht und ergreifend die Realität.
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:42 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ok kirov: dann nehmen wir mal dein wochenende auseinander.

"War am Samstag in Berlin, und war Nachts mit der S-Bahn unterwegs."

Na und, da warst du einer von zehntausenden.


Hab mitbekommen wie ein Deutscher und ein Türke

- schreib doch "zwei schwachköpfe"

mehrere Frauen die alleine sassen belästigten.

- keine frage, das tut man nicht.

Nach einer Weile hats mir gereicht, und hab ihnen gesagt sie sollen damit aufhören.

- gut so

Beleidigungen meiner Herkunft,

- ja und, wenn juckt das schon?
Dafür wurden die Frauen nicht mehr belässtigt, oder?

Gewalt wurde mir angedroht.

- nicht schön, du wärst allso fast von einem DEUTSCHEN und einem Türken vermöbelt wurden. ok.


Hab keine Angst gezeigt,

-bravo

und wenn einer von den Beiden ein Messer gezogen hätte,

-und ab jetzt wird spekuliert, wenn denn dann

wäre es für ihn schlecht ausgegangen.

-Hellseher? Oder Krafttabletten gefuttert?


Wenn das so weitergeht, werden die Deutschen wieder radikalisiert,

- hä? was jetzt? wieso weshalb warum?

und wenn das noch schlimmer wird,

- was den?

über eine "Endlös.... der Türkenfrage nachdenken.

- tz,tz,tz
Nein, deine wortwahl ist absolut neutral und nicht im geringsten rechtsradikal, schon klar du willst nicht polarisieren.

man man man, glaubst du eigentlich selber den stuss den du hier zum besten gibst?
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:54 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kirov nachtrag: wie ist den die story ausgegangen?

- hast du die polizei gerufen?
- wurde anzeige erstattet?
Kommentar ansehen
02.04.2007 11:58 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Monkeypunch: "Natzi"?... *schmunzel*

Aber schön das du durch Hollywood Filme dir deine realität bastelst.
Ich hoffe dein Kampf gegen böse Na(t)zis, die in Schlössern Mutantenarmeen heranzüchten trägt früchte. Ansonsten ist nur zu hoffen das Superman nicht gerade beschäftigt ist und uns alle retten kann. :o)
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:26 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krank: Messerstechereien sind einfach nur Krank. Wer so was macht, der hat zu viel gesoffen oder mit imh stimmt was nicht.

@Monkeypunch
Woher weißt du, dass Bonobo01 schon mal einen Account hatte, der gelöscht wurde? Sind es seine Angaben im Profil oder die von dir genannte Newsart? Kannst du ganz sicher sein?
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:29 Uhr von kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Faibel:2 Männer vom BVG sind in die Bahn gekommen: Es war die S 7 Lichtenberg Richtung Hauptbahnhof

Zum Selbstschutz trage ich nur noch BW Stiefel und kann ein wenig Kampfsport bin 192cm groß und 88 kg schwer.Außerdem waren die beiden betrunken, waß aber keine Entschuldigung mehr für mich ist. Haarlänge kurz, aber keine Glatze, seh also wie ein Normalbürger aus,.

Nicht meine erste negative Erfahrung mit Türken und türkischen Freunde, und wird sicherlich auch nicht die letzte gewesen sein.

Berlin macht einfach keinen Spaß mehr.
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:31 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ nihilisti.... & Co. sag mal wieviele accounts ahst du dir noch gemacht ????
Wie es aussieht alle am selben Tag???

Das mit dem t war ein Tippfehler, aber wenn du dir nen Kullekeks freust wegen meinen Tippfehlern/Schreibfehlern/Rechtschreibung/Grammati/Ortographie dann bin ich glücklich, dass du auch mal Freude im Leben hast.

@ EinBerliner

Ich bin auch aus Berlin und ich wurde noch nie abgezogen oder ersnthaft angegriffen, bin zu fast jeder Uhrzeit in alle Bezirken gewesen.

Die einzigen Bezirke wo es wirklich mal Ärger gab waren Marzahn / Hellersdorf / Köpenick / Hohenschönhausen.

Ich habe da jedesmal ein ungutes Gefühl Nachts auch Tagsüber, wenn diese ganzen Lonsdale Typen durch die Gegend laufen. In Brandenburg in einigen Gebieten dasselbe.

Wenn Deutsche Arier deutsche verprügeln weil sie anders ausschauen, homosexuell sind, behindert sind, .....
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:31 Uhr von Bonobo01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Beta-Tester: ich weiß gar nicht was die wollen, eine komische Cioextra oder so behauptet das auch, das nervt mich ein wenig.
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:34 Uhr von kirov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Ich bin jedenfalls nicht so feige wie: andere. Die bei der ganzen Angelegenheit nur zugeschaut und nichts gemacht haben.

Hätte auch etwas unternommen, wenn es 4 Mann gewesen wären.

Bei Belästigung von Frauen versteh ich keinen Spaß mehr.
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:36 Uhr von Bonobo01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kirov: richtig so, ich greife auch immer ein wenn ich es für nötig halte, die meisten machen sich dann eh schon ins Hemd und Ruhe ist ^^
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:41 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kirov: Wow, man bist du mutig.

Refresh |<-- <-   1-25/67   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Alkoholsucht: Ex-Basketballstar Dennis Rodman liefert sich in Entzugsklinik ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?