02.04.07 18:43 Uhr
 849
 

Angelina Jolie - eine Rabenmutter?

Sie adoptierte nun mit Brad Pitt ihr viertes Kind. Der kleine Junge aus Vietnam Pham Quang Sang bekam sofort einen neuen Namen Pax Thien. Chris Prentiss aus L.A.: "Das verunsichert den Jungen nur, das ist reiner Egoismus der Mutter."

Angelina berichtete, dass sie nun mit ihren Kindern zu Hause leben wolle, um ihren kleinen Pax an das Leben in Amerika zu gewöhnen. Jedoch zwei Wochen nach der Adoption flog sie nach Chicago, um ihren neuen Film zu drehen.

Eine Mitarbeiterin des Kinderheims, in welchem Pax Thien lebte, berichtete, dass er kaum Zeit gehabt hätte zu packen und gar nicht auf eine Abreise vorbereitet gewesen sei.


WebReporter: nyla
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angel, Angelina Jolie, Rabe
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Iran: Falsche Angelina Jolie mit angeblich 50 Operationen ist ein Fake
Katastrophe nach 50 Operationen: Iranerin versucht wie Angelina Jolie auszusehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2007 18:04 Uhr von nyla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Junge wird jetzt wohl ein besseres Leben führen als erwartet. Ok, Angelina hätte sich auch Urlaub nehmen können um ihn an sein neues Leben zu gewöhnen, aber so schlimm finde ich das nun doch nicht.
Kommentar ansehen
02.04.2007 19:04 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm wenn der kleine keine zeit hatte zu packen und nich auf die abreise vorbereitet war - is das dann nicht eher ein versäumniss des kinderheims??? die wussten das doch wohl nich erst seit 2 minuten, oder?!?

und sie lässt den kleinen ja nicht alleine, sondern bei seinem papa...wenn umgekehrt der papa arbeiten würde und sie da wäre, dann würd da kein hahn nach krähen - so what???

...verstehe nich, dass die presse da dauernd drauf rumreitet, der kleine (und seine adoptierten geschwister) haben es da doch 1000000 x besser als in irgendnem verarmten waisenhaus, ohne spielzeug, ausreichende schulbildung und feste bezugsperson (mit etwas pech sogar auch ohne vernünftige klamotten, ausreichendes essen etc...)
so haben sie doch alle chancen der welt, was aus ihrem leben zu machen.....
Kommentar ansehen
02.04.2007 19:26 Uhr von LiZaAa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kleiner erdbär: Bin genau deiner Meinung! Ich meine, wäre Pitt nicht zu Hause, würde es keinen interessieren, aber auf ihr hacken wieder einmal alle rum! Anstatt dass die mal dankbar sind, dass sie nun schon das 4. Kind adoptiert hat und ihm somit eine bessere Zukunft bieten kann
Kommentar ansehen
02.04.2007 22:46 Uhr von ockoveit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein besseres Leben ? Oh mein Gott, die armen Kinder.....sie können wirklich nicht wie normale Kinder aufwachsen...spielen ? is nicht..... haben die Kinder alte Sachen (oder zerschlissen vom Spielen an), sind die Eltern gleich Rabeneltern !

Und können sie irgendwo hingehen, wo sie nicht von Aasgeiern wie Paparazis verfolgt werden ? Nein !

ich glaube, dann wäre es doch besser, die Kinderheime oder andere Projekte finanziell zu unterstützen, anstatt mit Adoptivkindern wie mit Accesoires herum zu rennnen....
Kommentar ansehen
03.04.2007 09:06 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorredner: also finde eigentlich auch okay dass sie kinder adoptiert...mir kommen die kiddies aber langsam wirklich wie accessoires rüber...

sie solltedoch wirklich ein kleines kinderheim unterstützen und wenn sie zeit hat immerwieder vorbeischauen...anstatt den 4 kindern alles zu geben...sowas kann auch nach hinten losgehen und schwupps werden die wie paris oder die richie schl****

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Iran: Falsche Angelina Jolie mit angeblich 50 Operationen ist ein Fake
Katastrophe nach 50 Operationen: Iranerin versucht wie Angelina Jolie auszusehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?