02.04.07 08:12 Uhr
 664
 

Planetensysteme mit mehreren Sonnen sind wohl häufiger als gedacht zu finden

Daten des Weltraumteleskops Spitzer brachten Astronomen nun zu der These, dass es mehr planetare Systeme mit zwei oder mehr Sonnen geben kann, als Forscher bisher angenommen hatten. David Trilling spricht von "zahllosen Planeten".

Der Wissenschaftler und seine Kollegen der Universität von Tucson/Arizona stellen im "Astrophysical Journal" dar, dass Doppel-Sonnensysteme mindestens ebenso viele protoplanetare Scheiben beherbergen wie Einzelsonnensysteme, ähnlich unserer Sonne.

Bei Doppelsternen mit geringem Abstand zu einander steigert sich die Wahrscheinlichkeit für mehr Scheiben noch. Die Astronomen legten ihren Ergebnissen die Beobachtung von 69 Doppelsternen zugrunde.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Planet, Planetensystem
Quelle: sciencenow.sciencemag.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Vereinigte Arabische Emirate gründen Ministerium für Künstliche Intelligenz
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2007 17:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind wohl häufiger: Jaja, ist ja alles gut und schön.
Aber intelligentes Leben gibt es leider nur auf der Erde.
Kommentar ansehen
02.04.2007 18:32 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, Tatooine wird ja auch groß in der Quelle erwähnt, vermutlich, damit sich die breite Masse der Leser auch wirklich bildlich was unter einem Doppel-Sonnensystem vorstellen kann:)
Kommentar ansehen
02.04.2007 21:52 Uhr von cat_carrier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: Intelligentes Leben? Auf der Erde?
Wo lebst du???
Kommentar ansehen
03.04.2007 22:39 Uhr von mcmurdock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: Es gibt hunderte Milliarden Galaxien mit je zig Milliarden Sonnen samt dazugehörenden Planeten. Und das Universum ist uralt. Wie wahrscheinlich ist es dann, das es nur bei uns Leben gibt?
Das hat nichts mit den UFO Spinnern zu tun, nur mit Wahrscheinlichkeit. Das bei uns ein intergalaktisches Alienhappening stattfindet, glaube ich natürlich auch nicht ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?