01.04.07 14:41 Uhr
 230
 

Wien: Polizei will für Fußball-Europameisterschaft 2008 alkoholreduziertes Bier

Die Wiener Polizei will es besser machen als die Deutschen bei der Fußball-WM und ein EM-Bier mit weniger Promille bei den Bierbrauern anfordern. Denn überwiegend seien Zwischenfälle auf den ungebremsten Alkoholkonsum zurückzuführen.

Es wurde bereits bei der "Bierindustrie" angefragt, so Peter Jedelsky von der Polizei Wien. Neben dem leichten Bier wollen die Wiener Plastikkrüge einsetzen, damit es keine Scherben gibt und die Verletzungsgefahr auch hier minimiert wird.

Das bedarf allerdings dann umweltpolitischer Maßnahmen. Nach Auskunft der österreichischen Wirte sind diese Krüge für die professionellen Spülmaschinen nicht geeignet und müssten in ein Mehrwegsystem zurückgeführt werden.


WebReporter: sarazen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fußball, Polizei, Europa, Wien, Bier, Europameister
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

A99 bei München: 14-Jähriger mit Fahrrad auf Autobahn unterwegs
"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2007 14:52 Uhr von imperius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alkoholreduziertes? Ich will günstigeres Bier!!! Aber alkoholreduziertes... es gibt doch schon gemischtes Bier. Außerdem bringt das auch nix. Entweder wird vor dem Stadion erstmal "vorgetankt" oder die Leute trinken halt drin mehr um betrunken zu werden.
Kommentar ansehen
01.04.2007 15:01 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles klar: Dann fahr ich schon mal nicht nach Österreich oder in die Schweiz um mir ein Spiel anzusehen!
Sollen die das Bier lieber teurer machen, dass somit weniger getrunken wird, aber lasst mir meine lieben Prozente im Bier! ;-)
Kommentar ansehen
01.04.2007 22:15 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In normalen Bier ist doch schon fast gar kein Alkohol drin. Deswegen trinkt man ja auch zwischendurch immer Schnaps.
Kommentar ansehen
02.04.2007 12:50 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Ösi-Bullen sollen doch saufen, was sie: wollen!

Wenn die an mein Bier gehen, gibt´s Ärger!
Kommentar ansehen
02.04.2007 17:47 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bloß gut: Na bloß gut das das in Österreich ist.
Man kann ja auch aus einer Mücke einen Elefanten machen.
Alkoholreduziertes Bier in Plastikkrügen.
Ja nee, is klar.
Geht´s noch dümmer.
Kommentar ansehen
02.04.2007 18:06 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin zwar kein Biertrinker: aber so tolerant, das ich einsehe: BlubberBier,
dann lieber gleich Limo *g*

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?