31.03.07 16:01 Uhr
 1.804
 

RTL verliert mit "Dieter - Der Film" gegen Pro7 "Fight Night"

Der Kölner Privatsender RTL hat mit "Dieter - der Film" versucht, die erwarteten Top-Quoten der Pro7 "Fight Night" zu schlagen. Doch der Film, der vor einem Jahr fast noch die Quoten von der zeitgleichen Show "Wetten, dass...?" toppen konnte, verlor eindeutig.

Nur 3,02 Millionen Zuschauer schauten die Wiederholung zur Premiumzeit, was lediglich zu einem Marktanteil von 9,9 % reichte. Wesentlich glücklicher konnte RTL nur in der werberelevanten Gruppe sein, wo 2,1 Millionen Zuschauer für 18,6 % reichten.

Auch die nachfolgenden Sendungen konnten RTL nicht zufrieden stimmen. "Paul Panzers 33" kam nur auf zwölf Prozent Marktanteil, während der "Karaoke Showdown" mit 6,7 % Marktanteil zufrieden sein musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, RTL, ProSieben
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Lombardi musste Therapie machen
Dieb treibt sich auf Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West herum
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2007 15:50 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War doch klar, dass sich alle Pro7 anshauen. Jeder wollte sehen, wie Großmaul und Publikumsliebling Raab eins in die Fresse bekommt. RTL hat mich gestern gar nicht interessiert.
Kommentar ansehen
31.03.2007 16:19 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke, dass "Dieter-der Film": genau deswegen ("Fight Night") als Wiederholung gesendet wurde.

LG
Kommentar ansehen
31.03.2007 16:20 Uhr von Milchtüte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol Es gibt Leute, die sich diesen Dieterfilm tatsächlich anschauen
? Nicht ernsthaft, oder ?
Kommentar ansehen
31.03.2007 16:21 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war klar: Ich glaub gestern hatte Pro7 mit Raab seit langer, langer Zeit mal wieder viele Zuseher.
Denn das der sich zum zweiten mal von ein und derselben Frau vermöbeln lässt wollte doch jeder sehen.
Und wie sie ihn vermöbelt hat.
Immer rein in die Hackfresse.
Kommentar ansehen
31.03.2007 16:53 Uhr von sonikku
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist unglaublich, dass da immer noch 3,02 Mio eingeschaltet haben...
Kommentar ansehen
31.03.2007 17:21 Uhr von daneddemann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähm sorry aber nicht jeder... wollte sich ansehen, wie Raab eine auf die Mütze bekommt. Ich hab gestern z.B. mal gar kein TV geguckt und bin daran auch nicht gestorben. Diese Raabsendungen sind doch nur die reinste Schleichwerbung und sind es unwürdigt geguckt zu werden.
Kommentar ansehen
31.03.2007 17:28 Uhr von shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab einfach beides geschaut: zwischen den Kämpfen auf pro7 hab ich immer "Dieter" geschaut, weil das zwischengelaber mich nicht interressiert hat. Fand den Film eigentlich ganz lustig, auch wenn er ziemlich dämlich ist
Kommentar ansehen
31.03.2007 20:02 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: "The Green Mile" und "Wallace & Gromit" waren interessanter
Kommentar ansehen
31.03.2007 20:03 Uhr von vogelblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar wie Klossbrühe Das war klar das Dieter verlieren würde gegen RAAB

LG Vogellbume
Kommentar ansehen
31.03.2007 22:11 Uhr von Yunalesca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab: auch The Green Mile geschaut .. Zwar schon oft gesehen aber immer wieder schön zum gucken und definitv anspruchsvoller als der Dieter - Müll oder Raab-lässt-sich-die-Fresse-polieren Mist
Kommentar ansehen
01.04.2007 00:24 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: Ich hab zeitweiße den Dieter gesehen. Am Anfang teils lustig (da der Dieter das wohl alles ironisch meint, obwohl vieles eigentlich der Wahrheit entspricht).

Der Boxkampf hat mich kaum gejuckt, war doch klar, dass der Raab wieder auf die fresse bekommt.
Kommentar ansehen
01.04.2007 09:32 Uhr von vogelblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yunalesca: Green Mile habe ich auch schon oft gesehn und doch habe ich ihn mir teilweise angeschaut,wie gesagt war es ein bissel langweilig bei RAAB im Vorspann aber dann ganz ok.
einen schönen sonntag zusammen

LG Vogelblume
Kommentar ansehen
01.04.2007 11:57 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weder: den blöden Bohlen noch den Kampf wollte ich sehen. Zum Glück war ich wo eingeladen.
Kommentar ansehen
01.04.2007 16:32 Uhr von Ixxion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hhm: hab mir auch the green mile angesehen.
wüsste gerne mal wie der im Vergleich zu den beiden Idiotensendungen, abgeschnitten hat!
Kommentar ansehen
03.04.2007 00:10 Uhr von Wolke286
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich gucke mir lieber: dieter bohlen an als den doofen raab.... aber das ist ja auch geschmackssache.

und das raab so richtig eins drüber bekommen hat, fand ich super und ich hoffe, er lässt es in zukunft bleiben....

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?