31.03.07 13:50 Uhr
 347
 

DSDS: Alle Kandidaten sind wieder gesund und können auftreten

Die Mottoshow "Hits von Heute" kann beginnen. Alle Kandidaten der Show "Deutschland sucht den Superstar" haben ihre jeweiligen Krankheit überstanden und können laut der RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer am Samstag singen.

Das sind erfreuliche Nachrichten, nachdem die Kandidaten mit Fieber, Grippe und Kehlkopfentzündung zu kämpfen hatten.

Jedoch mussten Max, Martin und Lauren auf die Proben verzichten.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Kandidat
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.03.2007 00:35 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann kann der Abend ja kommen. Ich freue mich drauf, obwohl ich nicht weiß ob ich Wetten Dass gucke oder DSDS. Ich weiß ur das um 22:05 Boxen sicher eingeplant sein wird.
Kommentar ansehen
31.03.2007 14:00 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohhh goody: Sie können autreten....meine Freude hält sich in zaum.
Kommentar ansehen
31.03.2007 14:02 Uhr von flofree
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wetten dass...? Ich werde Wetten dass gucken und höchstens in den Musikpausen zu DSDS rüber schalten. Morgen kann man das ganze ja bei Clipfish eh nochmal ansehn.
Und Wetten dass hat heut echt gute Leute da.
Kommentar ansehen
31.03.2007 16:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
um Himmels Willen: Was denkt sich RTL nur dabei sowas als erfreulich zu verkaufen.
Das ist Trash Tv der übelsten Sorte.
Kommentar ansehen
31.03.2007 17:11 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BITTE NIIIICHT! Bitte werdet alle krank, schön langsam aber sicher nervt diese Scheiße gewaltig.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?