31.03.07 13:34 Uhr
 137
 

"Anno 1701": Neues Update kommt wohl an Ostern

An den kommenden Osterfeiertagen wird ein neuer Patch zum Aufbau-Strategiespiel "Anno 1701" veröffentlicht. Dies gab der Entwickler in einem Newsletter bekannt.

Das Update soll nach seiner Installation unter anderem dafür sorgen, dass man als Quest-Belohnung von freien Händlern Schiffe erhält. Außerdem wird der Bezwinger von Ramirez einen Piratenschatz erhalten und das Maximalvermögen wird 999.999.999 werden.

Die Quelle verweist mit einem Link zur kompletten Liste der Änderungen, die der mittlerweile zweite Patch zu "Anno 1701" mit sich bringen wird.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Syrien: Türkei setzt bei ihrem Militäreinsatz gegen Kurden deutsche Panzer ein
Kurdischer YPG General: Russland hat uns verraten und verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?