30.03.07 22:02 Uhr
 66
 

Radsport: Förster gewinnt - Greipel Dritter am "deutschen Tag"

Gerolsteinersprinter Robert Förster hat die vierte Etappe der "Settimana Ciclistica Internazionale" im Sprint des Hauptfeldes für sich entscheiden können, Zweiter wurde Elia Rigotto von der deutsch-italienischen Equipe Milram.

Greipel zeigte sich nach Verletzungspause schon wieder in guter Form und sorgte für den dritten deutschen Sponsornamen auf dem Siegerpodest. Bei widrigen Bedingungen gelang es Förster, sich gegen die T-Mobile, die für Greipel anfuhren, durchzusetzen.

In der Gesamtwertung blieb es auf den vorderen Plätzen beim Alten, T-Mobile-Kapitän Rogers liegt mit neun Sekunden Rückstand auf Platz drei.


WebReporter: Jan_Ullrich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Tag, Radsport, Greipel
Quelle: www.radsport-aktiv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2007 21:51 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade für andré aber früher oder später klapppt das schon noch - hoff ich mal :D ihc geh jetzt ins "trainingslager"^^ nach malle ciao an alle und viel spaß beim shortnewsen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?