30.03.07 20:38 Uhr
 1.794
 

Legoland-Ausstellung: Berlin im Miniaturformat

Im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin wird am Samstag auf 3.500 Quadratmetern eine Lego-Ausstellung eröffnet. Präsentiert werden Berliner Sehenswürdigkeiten im Miniaturformat: So zum Beispiel das Brandenburger Tor und der Reichstag.

Außerdem wird die Herstellung der Legosteine präsentiert. Die Eintrittspreise für Kinder betragen zwischen 11,00 Euro und 13,50 Euro. Erwachsene müssen 14,50 Eintritt zahlen.

Präsentiert wird die Ausstellung von der Berliner Spielzeug-Welt, die ein Unternehmen der Merlin Entertainments (Investorengruppe Blackstone) ist.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2007 20:24 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine tolle Präsentation an einem tollen Ort, vor allem für die kleinen Besucher. Aber die Eintrittspreise sind ja jenseits von gut und böse. :(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?