29.03.07 13:30 Uhr
 315
 

KarstadtQuelle will sich neuen Namen geben

Der Handelskonzern KarstadtQuelle soll sich nach den Vorstellungen seines Chefs Thomas Middelhoff umbenennen. Die Änderung des Firmennamens, so wurde am heutigen Donnerstag bekanntgegeben, soll aber nur die Konzern-Holding betreffen.

Der neue Name soll Arcandor lauten. Die Namen für die Warenhäuser, für den Versandhandel und das Reisesegment sollen die alten bleiben. Damit wird es weiterhin Karstadt-Kaufhäuser und den Quelle-Versand geben.

Grund für die Umbennung ist die Tatsache, dass KarstadtQuelle immer mehr Geschäfte im Ausland macht. Für die Umbennung benötigt man aber noch die Zustimmung der Hauptversammlung.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Name, Karstadt, Quelle, KarstadtQuelle
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2007 13:57 Uhr von Scorpio1284
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder wird geld für: neues briefpapier, werbung, graphiker, schriftzüge, angestellten bekleidung rausgeworfen, das wieder durch entlassung eingespart werden muss
Kommentar ansehen
29.03.2007 13:59 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha "Schrotthandel - AG"?
;-)
Kommentar ansehen
29.03.2007 14:14 Uhr von smou81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder wird geld für: neues briefpapier, werbung, graphiker, schriftzüge, angestellten bekleidung rausgeworfen, was andere firmen mit neuen aufträgen für die anfertigung beglückt.
wie mans sieht @ scorpio1284. ;)
Kommentar ansehen
29.03.2007 14:18 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehr sehr sehr sehr alte news: vor nem Jahr wurde das schon bekannt
Kommentar ansehen
29.03.2007 15:13 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie: kommt mir das so vor wie das neu verpackte Gammelfleisch!
Kommentar ansehen
30.03.2007 12:12 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte schon: der Name generell sollte geändert werden, dann würde des Volkesmeinung am wanken sein:

Geh noch schnell zu Aldi--- geh noch schnell zu Karstadt !

Geh noch schnell zu Arcandor! "ist das nen mexikanischer Schnellimbiss??"

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?