28.03.07 20:33 Uhr
 97
 

EM-Quali: Tschechien konnte beim Sieg gegen Zypern nicht überzeugen

Die Fußball-Nationalmannschaft von Tschechien gewann das Qualifikationsspiel gegen Zypern mit 1:0 (1:0).

Radoslav Kovac (23.) schoss das Tor des Tages in Liberec. Erst wurde Jan Koller das Tor zugeschrieben, aber nach Spielende verkündete er, dass er nicht am Ball dran war.

Wie Deutschland hat nun auch Tschechien, in der Gruppe D, 13 Punkte. Der Gruppenerste Deutschland hat allerdings ein Spiel weniger als Tschechien bisher absolviert.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, EM, Qualifikation, Tschechien, Zypern
Quelle: www.weltfussball.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2007 20:23 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben wohl einige zu doll gefeiert. Die Tschechen hatten fast 20 Tor-Möglichkeiten. Nur waren sie auch weit davon entfernt, ein klasse Spiel zu zeigen.
Kommentar ansehen
28.03.2007 20:44 Uhr von Smokee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Zu doll gefeiert?
Wie haben wir denn noch gleich im November auf Zypern gespielt? Ach ja, 1:1 ...
Die Tschechen haben zumindest 3 Punkte geholt!
Kommentar ansehen
28.03.2007 21:22 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Smokee: Ja ja, das ist Toll. Eigenes versagen mit dem Versagen anderer rechtfertigen.
Kommentar ansehen
28.03.2007 21:38 Uhr von Smokee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nochmal @Autor: Das wollte ich damit nicht sagen. Meine Intention war eigentlich: Zypern ist vielleicht gar nicht so schlecht wie viele denken. Sie haben immerhein Irland 5:2 geschlagen. Einige der früheren "Fußballzwerge" haben sich stark verbessert, solche Mannschaften schlägt man nicht mehr mal locker zweistellig.

Ich könnte es natürlich auch in Deinem Tonfall sagen:
Ja ja, das ist toll. Andere Fußballnationen kritisieren obwohl man selbst noch schlechter war ;-)
Kommentar ansehen
28.03.2007 21:39 Uhr von Smokee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falscher Adressat: Sorry Extr3m3r, obiges war natürlich an torix gerichtet!
Kommentar ansehen
28.03.2007 22:25 Uhr von red.devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber: im Endeffekt ist es doch egal. Wie heißt es immer so schön: Morgen fragt keiner mehr danach, wie das Spiel gewonnen wurde.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?