28.03.07 18:23 Uhr
 710
 

Brandenburg: Zufallsfund von 230 Cannabis-Pflanzen bei Zoll-Razzia

Bei einer Razzia gegen Schwarzarbeit stießen Zollbeamte eher zufällig auf eine relativ große Cannabis-Plantage in dem brandenburgischen Friedersdorf (Dahme-Spreewald). Die Polizei stellte insgesamt 230 Pflanzen sicher.

Laut Angaben der Polizei befand sich die Aufzuchtanlage auf dem Firmengelände eines Sicherheitsunternehmens und war sehr professionell angelegt.

Wegen unerlaubten Anbaus von und Handels mit Betäubungsmitteln wurde gegen den Firmenchef ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Er wurde vorübergehend festgenommen.


WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Brandenburg, Razzia, Cannabis, Zoll, Pflanze, Zufall
Quelle: www.rbb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2007 17:44 Uhr von Ingo_S
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gegen jede Art von Drogen und finde, das solche Leute die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommen müssen. Nur gut, das hier einmal, wenn auch aus Zufall, einer Dingfest gemacht wurde.
Kommentar ansehen
28.03.2007 19:30 Uhr von fail
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
230 Pflanzen: Mein Respekt :D
Kommentar ansehen
29.03.2007 14:36 Uhr von evil_weed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich bin gegen jede Art von Drogen und finde, das solche Leute die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommen müssen."

und ich bin gegen idioten. die sollten auch alle dingfest gemacht werden.

keine macht den doofen!
Kommentar ansehen
03.04.2007 16:07 Uhr von ElaineM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gegen Drogen *amKopfKratz*
Dann fang mal an gegen die Tabakkonzerne und Alkoholhersteller zu klagen...
Immer hin sind davon wohl weit mehr betroffen als vom Cannabiskonsum!
Sorry für OT...

Jetzt mal zur News!
Raffiniert gemacht... auf einem Firmengelände von einer Sicherheitsfirma, da wird wohl keiner gekommen sein um die Ernte zu klauen...
Ob wohl die Mitarbeiter davon wussten?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?