28.03.07 13:41 Uhr
 4.840
 

Boxen: Auch Trainer Wegner macht sich um Maske Sorgen

Neben zahlreichen ehemaligen Boxern (sn berichtete) macht sich auch Box-Trainer Ulli Wegner Sorgen um Henry Maske. Wegner befürchtet vor allem eine Beschädigung des guten Rufs von Henry Maske.

Der Trainer sieht ebenfalls Virgil Hill im Vorteil. Wegner befürchtet, dass Maske an Schnelligkeit und Reaktionsvermögen verloren hat.

Ulli Wegner schätzt aber den Fitness-Zustand von Maske als sehr gut ein.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Boxen, Sorge, Maske
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung
Fußball: Neu-Bayer Leon Goretzka bei Schalke-Spiel von Fans massiv ausgebuht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2007 16:46 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
macht das nicht jeder irgendwie: Es gilt bei allen als Sicher das Maske auf die Bretter geschickt wird.
Ebenso wie es sicher ist das Raab einen Tag vorher von einer Frau umgehauen wird.
Es gibt Dinge die kann man nicht ändern. Die passieren einfach.
Kommentar ansehen
28.03.2007 19:27 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe, wie nett <<Wegner befürchtet vor allem eine Beschädigung des guten Rufs von Henry Maske.>>

Eventuelle körperliche Schäden sind also nur zweiträngig.........
Kommentar ansehen
28.03.2007 20:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist er: pleite....oder warum muss er wieder boxen.....ein fehler wenn er nicht muss
Kommentar ansehen
28.03.2007 21:33 Uhr von red.devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bedenklich: Also entweder ist das psychologische Kriegsführung und man will versuchen, dass Hill den Kampf auf die leichte Schulter nimmt, oder Maske wird genau wie Schulz richtig was drüber bekommen.
Kommentar ansehen
29.03.2007 03:14 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf jeden Fall wäre das eine gute Gelegenheit zu wetten. Und damit´s richtig scheppert, auf Maske. ;-)
Kommentar ansehen
29.03.2007 07:47 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Maske bekommt was auf die Mappe und dann ist gut.
Wer nicht hören will muß fühlen.
Kommentar ansehen
29.03.2007 08:20 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is gut jetzt: jetzt hat es jeder mal gesagt, es reicht, danke.


oh nein, es fehlen ja noch rené weller und graciano rocchigiani (oder wie der sich schreibt). die müssen auch noch sagen dass sie nicht glauben das maske gewinnt.

ich glaub das auch nicht. komm ich jetzt ins fernsehen?
Kommentar ansehen
29.03.2007 10:24 Uhr von Migg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Moment mal: Maske verliert vor 10 Jahren, als er voll im Saft steht. Dann hört er mal eben auf mit dem Boxen, während sein alter und neuer Gegner 10 Jahre lang trainiert und boxt.

Wenn die Überlegung Maskes ist, dass sich Hill in den letzten 10 Jahren müde geboxt hat, könnte der Plan ja aufgehen, ansonsten...
Kommentar ansehen
29.03.2007 13:05 Uhr von Maglion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht alle sagen dass Maske verliert Klitschko sagt, dass er gewinnt.

Ich sehe auch keinen klaren Maske-K.O.

Jeder sagt, dass Hill 10 Jahre trainiert hat, aber wieviele Jahre davon, bringen tatsächlich einen Vorteil? Man kann sich körperlich und mental innerhalb einiger Monate auf ein vergleichbares Level bringen, wenn man in den 10 Jahren seinen Körper nicht vernachlässigt hat. Ich denke Maske hat weniger von seiner damaligen Basis verloren, als viele denken.

Für Hill spricht für mich die vorhandene Routine und der geringere Druck.

Maske ist ein Boxer, der von seiner Technik lebt - er war noch nie ein KO-Boxer und ich denke, dass man das Boxen nicht verlernt.

Der Körper von Hill hat in den letzten Jahren viel mehr ertagen müssen, als der von Maske und man muss auch mal überlegen, ob das nicht ein Nachteil ist - auch Hill steht vor dem Ende seiner Karriere, weil er alt geworden ist.

Dass alle Maske schlecht reden, könnte auch Absicht sein, da man Maske so viel Druck nimmt und er schon der moralische Sieger ist, wenn er nicht K.O. geht - Maske kann eigentlich kaum etwas verlieren - das Gerede von Ehre, Image und Ansehen ist doch Blödsinn. Wer erinnert sich denn an das Karriereende von Steffi Graf oder Boris Becker, als sie von den Jungen auf dem Platz demontiert wurden? Jeder erinnert sich doch an die Sieg ! Selbst bei einer deutlichen Niederlage, wird das in einigen Jahren kein Mensch mehr interessieren, man wird eher Respekt davor haben, dass er es versucht hat.

Ich könnte mir auch vorstellen, das Hill und Maske diesen Kampf nutzen, um noch mal richtig Kohle zu machen, bevor sie endgültig ihre Boxhandschuhe an den Nagel hängen.

Beim Boxen hat auch immer der Außenseiter eine Chance zu gewinnen und ich schließe aus, dass es Maske wie Schulz ergeht, dazu war und ist Maske einfach zu gut, schließlich war er über eine lange Zeit das, was Schulz nie war => Champion.

Zwischen Maske und Schulz liegen einfach Welten. Wenn Maske verliert, dann mit Anstand und einem würdigen Kampf.
Kommentar ansehen
29.03.2007 16:20 Uhr von EddyBlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wegner: hat recht, der ist schon so lang Trainer, er kann das beurteilen. Wer sonst?
Kommentar ansehen
29.03.2007 17:24 Uhr von linuxu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob Maske umfliegt oder: nicht spielt eigentlich keine Rolle.Maske war nie ein guter Boxer.Der hatte nur ausgesuchte Weicheier zu boxen.
Hauptsache die Kasse stimmt.Das ist der einzigste Grund für den alten Mann.
Kommentar ansehen
29.03.2007 17:34 Uhr von EddyBlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So lange: es Sender giebt die sich auf diese Spielchen einlassen, solang würde auch ich mit 68 noch in den Ring steigen und mir für Millionen die Fresse polieren lassen.
Kommentar ansehen
01.04.2007 00:09 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAHA: MASKE HATS ALLEN GEZEIGT!!!
Kommentar ansehen
01.04.2007 01:16 Uhr von Tacki0205
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu Alt: Habe den kampf leider nicht gesehen kann nur dazu sagen wenn man so lange nicht aktiv geboxt hat und dann auch noch nach über 10 jahren seinen damalligen gegner herausfordert und dann auch noch verliert ist selber schuld man hat´s ja beim kampf von schulz gesehen war ja auch ein flopp
Kommentar ansehen
01.04.2007 01:22 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja wo sind sie denn, die ganzen Schlaumeier? :-P
Kommentar ansehen
01.04.2007 01:58 Uhr von Maglion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
....wie es hier immer ist Stammtischnachgeplapper ohne sich mit dem Thema etwas genauer zu beschäftigen.

Tatsächlich kam es so, wie ich es schon vermutet hatte, Henri hat technisch und klug gekämpft und dadurch hochverdient gewonnen.

Selbst konditionell war er super drauf und Hill war offensichtlich sehr überrascht, was Maske zu bieten hatte - BRAVO HENRY !!!

Hat Tacki0205 überhaupt mitbekommen, dass Rentner Maske klar gegen den amtierenden Weltmeister gewonnen hat ? ;-)
Kommentar ansehen
01.04.2007 02:17 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na also, ist doch super jelaufen, wa? ;-)
Klasse Revanche Henry!
Kommentar ansehen
01.04.2007 02:29 Uhr von sidney26
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meinungen hin oder her aber was hier einige schon VOR dem kampf ablassen ist irgendwie pervers. eine meinung zu haben ist die eine sache. vorverurteilen eine andere.

wenn maske nicht geglaubt hätte gewinnen zu können hätte er das ganze garnicht angefangen. geld hin oder her, er hat nach seiner ganzen historie mehr zu verlieren als geld.

es war natürlich NICHT klar dass er den kampf gewinnt. auh ich war sehr skeptisch. aber umso mehr gönne ich ihm diesen sieg und gestehe meine fehlmeinung ein die ich vorher hatte. bravo henry das war sauber.

und an den typ der meint die geschäfte laufen für maske in leverkusen nicht so toll..
da haben deine kumpels wohl nicht genug kohle um da essen zu gehn oder woher diese meinung? oder kennst du die rechnungsbücher dieser geschäfte? oder.. .ach ne.. vllt hast du eine bekannte die da arbeitet? als putzfrau?

mfg

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"
Hannover: Kurdische Demonstranten legen sich mit türkischen Fluggästen an
Oldenburg: Ex-Pfleger wegen 97 Morden angeklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?