27.03.07 15:40 Uhr
 660
 

Los Angeles: Frontfrau von "Black Eyed Peas" ist in Waffen vernarrt

Medienberichten zufolge soll die Frontfrau der Gruppe "Black Eyed Peas", Fergie, von Waffen fasziniert sein.

In einem Artikel der britische Zeitung "Mirror" gibt Fergie allerdings nicht zu, selber im Besitz einer Waffe zu sein.

"Habe ich eine Waffe? Nun, ich bin schon immer fasziniert von Waffen. Das ist alles, was ich dazu sage", so Fergie in einem Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Waffe, Angel, Los, Front, Black Eyed Peas
Quelle: www.die-news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2007 18:49 Uhr von Lun4t1c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In China ist KEIN Sack Reis umgefallen!
Kommentar ansehen
28.03.2007 07:10 Uhr von bopper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gehirnwäsche schon in der Überschrift: Mir geht das auf den Senkel, dass man beim Thema Waffen nicht fasziniert sein darf, sondern immer gleich ein "Narr" ist.

Niemand kommt auf die Idee, jemanden, der von Uhren, afrikanischer Kunst oder Bonsaibäumchen faszieniert ist, gleich als "Narren" zu titulieren.
Kommentar ansehen
31.03.2007 12:36 Uhr von red.devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau: ist einfach nur unglaublich heiß. Im zusammenhang mit Waffen könnte ich Sie mir auch gut als Lara Croft vorstellen, Mjam!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?