27.03.07 07:48 Uhr
 555
 

Kino-Charts der USA: "Teenage Mutant Ninja Turtles" ist neuer Spitzenreiter

Der neue Spitzenreiter der US-Kino-Charts ist der Kinofilm "Teenage Mutant Ninja Turtles". 24,4 Millionen Dollar spielte der Film am ersten Wochenende in die Kinokassen ein.

Vom Spitzenplatz auf Rang zwei wurde "300" verdrängt. 20,5 Millionen Dollar brachte der Film am Wochenende ein. Insgesamt wurden nach 17 Tagen 162,3 Millionen Dollar eingenommen.

"Shooter" ist der neue Dritte der US-Charts. 14,5 Millionen Dollar spielte der Actionthriller ein und verdrängte "Born to be wild - saumäßig unterwegs" auf Rang vier.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Kino, Spitze, Charts, Spitzenreiter
Quelle: www.widescreen-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2007 22:23 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boah, nein die Schildkröten-Mutanten auf Platz eins. "300" hat seine Produktionskosten schon längst eingespielt. Auf den freue ich mich richtig.
Kommentar ansehen
27.03.2007 07:57 Uhr von Miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Need the Teenage Mutant Ninja Turtles: Will ich sehn,wird bestimmt Lustig.
Kommentar ansehen
27.03.2007 10:11 Uhr von mzbuffy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte: auf die DVD um mir den film im Original Ton Anzusehen.
Und auch dann gucke ich den Nur wegen Sarah Michelle Gellar.
Kommentar ansehen
27.03.2007 17:17 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sarah Michelle Gellar: Sarah Michelle Gellar spielt damit? Boah, ich habe nichts schlechtes gesagt, der Film wird gut sein :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?