26.03.07 22:01 Uhr
 932
 

Formel 1: Weltmeister Renault will offenbar neues Chassis bauen

Laut "Sportbild" ist man bei Renault dabei, ein neues Chassis zu bauen. Dadurch will man wieder konkurrenzfähiger werden. Am 13. Mai soll das neue Chassis eingesetzt werden. Dann findet das erste Rennen in Europa statt.

Das Chassis soll die Bezeichnung "R27B" bekommen. Dabei wird eine Verlängerung des Radstandes die wichtigste Veränderung gegenüber dem derzeitigen R27-Chassis sein.

Mit dem derzeitigem Chassis können die Bridgestone-Reifen nicht eine optimale Haftung aufbauen. Allen anderen Formel-1-Teams ist der Umstieg von Michelin auf Bridgestone besser gelungen als Renault.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Weltmeister, Renault
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2007 21:52 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bis zum Europastart, wird Renault wohl kaum um den Sieg mitfahren. Muss ganz schön depremierend für die Fahrer und das Team sein.
Kommentar ansehen
27.03.2007 00:02 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Toyota-Weg mit Ferrari-Rezept: Geht der trend in der formel 1 tatsächlich zu zwei Chassis in einer Saison? Ein weitere sinnlose Verpulverung von Millionen wäre die Fogle - als wäre die Formel 1 nicht schon teuer genug. Hoffen wir, dass es bei diesen Einzelfällen bleibt (Toyota letztes Jahr, Renault dieses).

Es scheint eine ziemliche Panikreaktion zu sein. Aber nur weiol Ferrari mit einem längeren Radstand erfolgreich ist, heißt das noch lange nicht, dass das auch an einem Renault funktioniert. es kommt immer auf das gesamte Fahrzeug an - also wird mit Sicherheit das chassis zu einem großen teil komplett umstrukturiert.
Kommentar ansehen
27.03.2007 02:02 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun: es ist halt nicht alles schumacher, es kommt doch auch sehr auf das material an.
Kommentar ansehen
27.03.2007 10:54 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: Chassis war auch schon vorher fertig man wollte nur vorher austesten welches sich besser fürs Rennen erweist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?