26.03.07 21:20 Uhr
 193
 

Formel 1: Ticketvorverkauf läuft besser als beim letzten Grand Prix in Bahrain

Die Veranstalter des Grand Prix von Bahrain haben mehr Eintrittskarten verkauft als zu diesem Zeitpunkt letzte Saison verkauft wurden. Mit 16.500 verkauften Tickets ist bisher gegenüber letzte Saison ein Plus von 19 Prozent erzielt worden.

Es wird erwartet, dass bei den drei Wochen vor dem Grand Prix, eine erhöhte Nachfrage bestehen wird. Bei den Merchandising-Artikel wird angeblich kein Profit gemacht - verschenkt werden die Artikel aber auch nicht.

Der Grand Prix soll Bahrain Ansehen und Bekanntheit in der Welt bringen. "Als wir vor fünf Jahren herumgereist sind, haben die meisten Leute, die wir getroffen haben, noch nie von Bahrain gehört", meinte das Vorstandsmitglied Abdul Hameed Kooheji.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Ticket, Grand Prix
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2007 21:08 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2004 wurde erstmals auf der Strecke, die vom Deutschen Hermann Tilke gebaut wurde, ein Formel 1 Rennen gestartet. Michael Schumacher und Rubens Barrichello feierten einen Doppelsieg für Ferrari. Wegen dem Alkoholgesetz ohne Champagner-Dusche. Die letzten beiden Rennen gewann Alonso. Der dürfte auch diesmal mit ganz vorne sein. Ein trockenes Rennen ist fast sicher, da es nur 3 bis 5 Tage im Jahr da regnet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?