24.03.07 14:39 Uhr
 1.004
 

Bodyguard zerrt Avril Lavigne aus Restaurant

Von ihrem eigenen Bodyguard wurde Avril Lavigne nach einem Bericht der "Sun" aus einem Restaurant geschleppt.

In einem Hard Rock Cafe wurde Avril einem Augenzeugen zufolge von einem Mann nach einem Foto gebeten, als ihr Bodyguard einschritt und erklärte, er "müsse zuerst um Erlaubnis gefragt werden."

Obwohl Avril erklärte, dass alles in Ordnung sei, und ihr der Vorfall äußerst peinlich war, packte sie ihr Bodyguard am Arm und zerrte sie aus dem Restaurant.


WebReporter: konzern
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Restaurant, Avril Lavigne
Quelle: www.die-news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2007 15:07 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rausschmeißen: sollte sie den Kerl.. manche von diesen Bodyguards scheinen ja einen auf... *ey ich bin isch ihr großer Beschützer, und wenn du was willst gibts was aufs Maul...* zu machen.
Kommentar ansehen
24.03.2007 16:12 Uhr von Fabii.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: meine meinung^^
Kommentar ansehen
24.03.2007 16:21 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
übereifrig: So ein übereifriger Spinner wird nach so einer Tat natürlich sofort gekündigt.
Sie sagt es sei alles in Ordnung und er macht was er will. So gehts ja nicht.
Kommentar ansehen
25.03.2007 09:11 Uhr von pfauder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war ganz anders der wollte die nicht beschützen sondern abschleppen und für sich selbst haben, kennt man doch zur Genüge, gab´s doch sogar mal eine grosse Reportage im Fernsehen mit einem Bodyguard der eine afroamerikanische Sängerin verführt hat. Den Bericht hat der Bodyguard bestimmt auch in seiner Filmsammlung.
Kommentar ansehen
31.03.2007 12:31 Uhr von red.devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übertrieben: Da ist wohl jemand ein klein wenig übereifrig an die Sache rangegangen. Das hätte sich sicherlich eleganter lösen lassen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?