23.03.07 11:55 Uhr
 447
 

London: "Coldplay" nehmen mit Timbaland ein neues Album auf

Zusammen mit Produzent Timbaland will die britische Band "Coldplay" jetzt ihr neues Album aufnehmen. Dies berichtet der Online-Dienst "FemaleFirst.co.uk".

"Ich versuche in ihre Köpfe zu blicken, zu sehen, über was sie nachdenken. Ich versuche einfach herauszufinden, wie sie ticken. Und wenn sie auf eine bestimmte Weise fühlen, dann schalte ich mich ein," so der Produzent in einem Interview.

Zusätzlich haben die Musiker von "Coldplay" für ihr neuestes Album den Produzenten Brian Eno engagieren können. Enos Worten zufolge soll das noch namenlose Album sehr einfallsreiche, einzigartige Songs enthalten.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Album, Coldplay
Quelle: www.die-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2007 12:12 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohje: das kann ja was geben. Timbaland kloppt wieder harte Beats auf die Stücke und Martins Stimme geht unter.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?