22.03.07 20:01 Uhr
 392
 

Los Angeles: Schauspielerin Vivica A. Fox wurde wegen Verkehrsvergehen festgenommen

Schauspielerin Vivica A. Fox ("Kill Bill: Vol. 1" und "Soul Food") wurde wegen verschiedener Verkehrsdelikte festgenommen. Ihre Verstöße waren Fahren unter Alkoholeinfluss und Geschwindigkeitsüberschreitung.

Medienberichten zufolge soll sich ein Autobahnpolizist geäußert haben. Vivica sei angehalten worden, weil sie mit zu hoher Geschwindigkeit gefahren sei, zusätzlich habe ein Alkoholtest bestätigt, dass sie betrunken am Steuer saß.

Vivica wurde deshalb zuerst von den Beamten der Autobahnpolizei festgenommen. Allerdings konnte sie etwas später die Polizeiwache wieder verlassen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schauspieler, Verkehr, Schau, Angel, Los
Quelle: www.die-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2007 20:21 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nennt mir nur einen Promi: in den USA der noch nie festgenommen wurde.
Gibts überhaupt welche?
Kommentar ansehen
22.03.2007 20:44 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja gibt es - aber der sitzt in der Ecke und: schämt sich, daß er noch nicht.....
Kommentar ansehen
22.03.2007 22:53 Uhr von Wollmonster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
puh nur Alkohol und zu schnell ich dachte schon: sie hätte eine unregistrierte Pistole in der Cornflakes Schachtel auf dem Beifahrersitz

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?