22.03.07 13:57 Uhr
 1.054
 

Wanne-Eickel: Frau wollte 130 Zigarettenschachteln stehlen

In Wanne-Eickel (bei Herne) wollte eine 29-jährige Frau eine größere Menge Zigaretten stehlen. Dazu hatte sie 130 Zigarettenschachteln in ihrer Jogginghose versteckt.

Da die Hose ausgebeult war, fiel dies dem Hausdetektiv des Supermarkts auf. Die Frau und ihr 43-jähriger Begleiter wurden am Verlassen des Marktes gehindert.

Ein weiterer Mittäter, etwa 25 Jahre, ergriff die Flucht. Daraufhin versuchte das Duo noch den Detektiv zu bestechen. Die gerufene Polizeistreife verhaftete die beiden Tatverdächtigen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Zigarette
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet
Football-Spiel in Atlanta: Donald Trump vergisst Wörter der Nationalhymne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2007 13:55 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke mir, 130 Zigarettenschachtel in der Hose versteckt fallen doch auf! Die ist sicher einer der größten Mengen die bei einem Diebstahl entwendet werden sollten.
Kommentar ansehen
22.03.2007 14:07 Uhr von ninow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Alleine auf die Idee zu kommen, so viel Krams in der Hose zu verstecken. Also ich weiß nicht... Ganz schön lachhaft. Ein oder zwei Schachteln hätten es doch auch getan... Hätte vll. ein anderes Mal wiederkommen sollen
Kommentar ansehen
22.03.2007 15:17 Uhr von Gangstahs_Paradise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
allein auf den gedanken zu kommen, dass 130 schachteln ziggaretten, net auffalln würdn is doch schon bescheuert
Kommentar ansehen
22.03.2007 15:35 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ppfft nicht der hausdetektiv sondern: csi wanne-eickel haben den fall gelöst :D
Kommentar ansehen
24.03.2007 15:22 Uhr von rickyshand
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jogginghosen und Couchpotato Vermutlich eine von diesen asozialen Legehennen mit dem IQ eines Goldhamsters, die sich und ihr Brut vom Sozialamt finanzieren lassen. Würde jedenfalls passen ...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?