21.03.07 15:03 Uhr
 362
 

Bis zum Jahr 2010 will Red Bull jährlich sechs Milliarden Dosen verkaufen

Wie der Chef des Energy-Drink-Hersteller Red Bull, Dietrich Mateschitz, mitteilte, will die österreichische Firma bis zum Jahr 2010 die Zahl der verkauften Dosen auf sechs Milliarden pro Jahr steigern. Der Umsatz soll verdoppelt werden.

Um dies zu erreichen erschließt Red Bull momentan die Märkte in Indien, China, Japan, Korea und Pakistan. Im letzten Jahr konnte der Umsatz um knapp ein Viertel auf 2,6 Milliarden Dosen gesteigert werden.

Vor allem in den USA legte Red Bull mit einer Umsatzsteigerung von rund 30 Prozent stark zu.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Milliarde, Kauf, 2010, Red Bull
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann zeigt bissige "Red Bull"-Satire mit Flüchtlings-Challenge
EU-Gericht lehnt Blau-Silber als Farbmarke für Red Bull ab
Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2007 15:38 Uhr von redParadise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An mir werden sie einen Cent verdienen Das Zeug ist ist meinen Augen einfach nur unverschämt überteuert und daher Abzocke hoch zehn.
Kommentar ansehen
21.03.2007 15:47 Uhr von *50Cent*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit wodka schmeckts gut :D
Kommentar ansehen
21.03.2007 16:16 Uhr von mcmurdock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders gut schmeckte es: natürlich bei den 1 Euro Parties ;) Aber nach einigen üblen Systemabstürzen hab ich mir ein lebenslanges Schnapsverbot auferlegt.

Diese Limo mit Gummibärchengeschmack ist ansonsten viel zu teuer. Da kauf ich mir ab und zu (Open Air) lieber eine Stiege der Billigkonkurrenz. Die schmecken auch teilweise sehr gut.
Kommentar ansehen
21.03.2007 17:43 Uhr von riddick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann lieber Club Mate Statt dieses Gummibärchengesöff, was einen ca. 30min aufputscht und danach doppelt so müde wie vorher macht, hab ich Club Mate für mich entdeckt. Das basiert auf Mate-Tee und wirkt definitiv besser und langanhaltender als der rote Bulle und seine Geschwister. Und man stinkt nicht nach Gummibärchen.... ;-)
Kommentar ansehen
21.03.2007 23:51 Uhr von TeamKiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ checkstedass: iwie offtopic?! Oo
Kommentar ansehen
22.03.2007 11:46 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den letzten 3 Jahren habe ich eine Dose getrunken und auch nur weil nichts anderes bei einem Freund zu finden war.

An mir verdienen die nichts. Auch nicht mit irgendwelchen Alkoholmischungen die auch noch angeblich schlecht fürs Herz sein sollen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann zeigt bissige "Red Bull"-Satire mit Flüchtlings-Challenge
EU-Gericht lehnt Blau-Silber als Farbmarke für Red Bull ab
Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?