21.03.07 13:37 Uhr
 683
 

Schutzmechanismus gegen radioaktive Strahlung bei Bakterien entschlüsselt

Der US-Radiobiologe Michael Daly aus Maryland hat herausgefunden, wie sich das gegen radioaktive Strahlung besonders resistente Bakterium Deinococcus radiodurans gegen seine Zerstörung schützt. Er entdeckte einen bisher unbekannten Mangankomplex.

Bis jetzt waren Forscher der Meinung, dass dieses Bakterium seine DNA besonders gut vor den Strahlen schützt, Tests haben aber ergeben, dass seine DNA durch die Strahlung in dem selben Maß geschädigt wird, wie bei weniger resistenten Bakterien.

Stattdessen schützt dieser Mangankomplex besondere Proteine in der Bakterienzelle, die sonst völlig zerstört werden würden. Diese Proteine sind dafür zuständig, die Strahlenschäden an der DNA wieder schnellst möglich zu reparieren.


WebReporter: Hier kommt die M...
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schutz, aktiv, Bakterie, Strahlung, Radioaktivität, Strahl, Entschlüsselung
Quelle: sciencenow.sciencemag.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten
Studie: Ratten waren nicht Hauptursache der Pest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2007 12:41 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Sache. In der Quelle stehen noch Verwendungsmöglichkeiten, die sich durch den Einsatz des schon extrahierten Mangankomplexes ergeben. Das scheint wirklich ziemlich vielfältig einsetzbar zu sein.
Kommentar ansehen
25.03.2007 23:07 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha dank dieser Entdeckung wird man Tschernobyl doch irgendwann mal wieder besiedeln können:-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?