21.03.07 08:34 Uhr
 324
 

Pamela Anderson möchte nie wieder heiraten

Nach zwei gescheiterten Ehen hat Pamela Anderson am gestrigen Dienstag in ihrem Internet-Tagebuch ihre Entscheidung bekannt gegeben, nie wieder eine Ehe einzugehen.

Nach einem Monat Bedenkzeit hat sie ihre Entscheidung vor allem ihrer Kinder wegen getroffen.

Die beiden Kinder stammen aus der ersten Ehe mit Tommy Lee. Ihre letzte Ehe mit Kid Rock war erst am 1. Februar geschieden worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pamela Anderson
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2007 09:01 Uhr von JP_Walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: ist vielleicht besser so...

habt ihr die frau mal ungeschminkt gesehen?
boah.
</end>
Kommentar ansehen
21.03.2007 09:41 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... da Atmet die Männerwelt auf. Ab in die Tonne mit der Alten.
Kommentar ansehen
21.03.2007 09:53 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab keine 2 versuche gebraucht um festzustellen, dass die institution der ehe ne dämliche sache ist... :o)
...aber manche kapierens halt einfach durch gesunden menschenverstand, andere müssen erst paarmal auf die schnauze fallen!!
Kommentar ansehen
21.03.2007 10:05 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke, dass es nicht unbedingt an der Ehe selbst liegt.
Wer sich Leute wie Tommy Lee oder Kid Rock zum Ehemann nimmt, ich mein, von denen kann man wohl kaum erwarten, dass sie einen guten Ehemann abgeben bzw. sich um die Ehe bemühen. Es ist in den Kreisen doch sowieso etwas anderes verheiratet zu sein als für die normalsterblichen. Wo die Ehe noch ein Zeichen des Zusammenhalts ist und man Probleme anders angeht.
In Hollywood lässt man sich halt scheiden, was solls?
Kommentar ansehen
21.03.2007 12:01 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@writinggale: "Bisher war sie eindeutig das Opfer von Mieslingen!"

Aha, soviel zum Thema "Selbst ist die Frau". Wenn sie in die Kacke tritt, dann ist sie auch schuld, wenn diese kleben bleibt.
Ist ja nich so, daß sie jemand gezwungen hätte mit Tommi und Kid (diese talentfreien männlichen Promoschlampen) eine Beziehung anzufangen.
Kommentar ansehen
21.03.2007 14:24 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder: sucht sich seinen Partner selbst aus. Wenn dann mehrmals "Schweine" dabei sind muß wohl derjenige selbst auch eine Mitschuld haben.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?