20.03.07 11:49 Uhr
 96
 

Tischtennis: Roßkopf spielt nächstes Jahr nicht mehr für Gönnern

Rekordnationalspieler Jörg Roßkopf steht kurz vor der EM in Belgrad (25. März bis 1. April) ohne Arbeitgeber da.

Er selbst hatte nach der Niederlage im Halbfinale in der Champions League um eine Auflösung seines noch bis zum Jahr 2008 laufenden Vertrags beim TTV Gönnern gebeten. Der Grund hierfür dürfte auch der Ausstieg eines Sponsors gewesen sein.

Roßkopf selbst sagt dazu: "Ich spiele nächstes Jahr nicht mehr für Gönnern. Es ist definitiv."


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jahr, Tisch, Tischtennis
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2007 12:28 Uhr von mistake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum "HANDBALL"??? kt
Kommentar ansehen
20.03.2007 14:29 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der spielt immer noch??? Meine Güte...ich glaub ich hab den mal vor 15 Jahren bei nem Turnier, damals noch für Düsseldorf, spielen sehen...oder ist das sein Sohn?!?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?