19.03.07 21:47 Uhr
 564
 

Überraschungs-Ei feiert 33. Geburtstag - Sammelleidenschaft ungebrochen

Das Ü-Ei feiert in diesem Jahr seinen 33. Geburtstag. 300 Millionen Überraschungseier werden jährlich allein in Deutschland abgesetzt. Außer in den USA und in Afrika sind die Ü-Eier in der ganzen Welt erhältlich.

Die Sammelleidenschaft der Inhalte ist ungebrochen. Rund 300.000 Sammler soll es geben. Besonders beliebt sind die jährlich erscheinenden zwei Sonderserien. 150 neue Arten von Überraschungen kommen jährlich auf den Markt.

Zu den derzeit teuersten Sammlerobjekten gehören der Eierlauf-Schlumpf aus dem Jahr 1983 mit 950 Euro und aus der Pumuckl-Serie der Kobold mit grünem Schirm aus dem Jahr 1985 mit 830 Euro.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Überraschung, Ei
Quelle: www.bild-t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2007 21:29 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sammler gibt es sicherlich viele und wer hat nicht irgendwo ein paar Tapsy Törtels oder Happy Hippos zu liegen. Aber ob ich fast 1.000 Euro für so eine Figur ausgeben würde, glaube ich eher weniger. Das ist dann doch wohl den größten Freaks vorbehalten. Trotzdem: Happy Birthday Ü-Ei - schön, dass es dich gibt! ;-)
Kommentar ansehen
19.03.2007 21:59 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was´n zufall hab grad eben eins gegessen und dabei die news gefunden :o)

da schließe ich mich den glückwünschen doch gleich mal an!!!
Kommentar ansehen
19.03.2007 22:01 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kleiner erdbär und was war drin? lol
LG
Kommentar ansehen
19.03.2007 22:03 Uhr von wixbubi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab den Pumuckl aber leider als Fälschung..
Sammelleidenschaft ungebrochen?
Bei mir hats aufgehört als die das Material gewechselt haben...
Kommentar ansehen
19.03.2007 22:06 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@streetlegend: bloß so´n daumenkino :o( ...kriegt mein kleiner morgen früh, kann er zu dem restlichen zeugs in die kiste tun ,o) ...
Kommentar ansehen
19.03.2007 22:43 Uhr von *50Cent*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum gibts diese eier nicht in den usa?
Kommentar ansehen
20.03.2007 00:44 Uhr von galgo espagnol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erdbär und fuffzgerla glei zwa franggn aaf ermoll? :DDDD
Kommentar ansehen
21.03.2007 20:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: haette man sie aber ueber 33 jahre alles gesammelt koennte man fast reich werden
Kommentar ansehen
21.03.2007 21:30 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: hätte dann aber ein vermögen ausgegeben
Kommentar ansehen
14.04.2007 09:26 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann lieber: Brifemarekn oder ähnliches sammeln.
Aber die Idee >> unschlagbar

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?