19.03.07 16:50 Uhr
 243
 

Fußball: DFB untersucht Vorfall zwischen Szelesi und Boateng

Gegen den Cottbusser Zoltan Szelesi wird seitens des DFB-Kontrollauschusses ermittelt. Dem Cottbusser wird krass sportwidriges Verhalten vorgeworfen.

Im Spiel Hertha BSC gegen Energie Cottbus hat Szelesi in der 62. Minute dem Berliner Kevin-Prince Boateng einen Kopfstoß versetzt.

Der Kontrollausschuss erwartet nun von beiden Akteuren eine Stellungsnahme zu diesem Vorfall.


WebReporter: grony
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Vorfall, Jerome Boateng
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jerome Boateng erwog Bayern wegen Carlo Ancelotti zu verlassen
FC Bayern München: Serie mit Jerome Boateng und Boatengs Nachbar
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jerome Boateng erwog Bayern wegen Carlo Ancelotti zu verlassen
FC Bayern München: Serie mit Jerome Boateng und Boatengs Nachbar
Fußball: Jerome Boateng unzufrieden beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?