18.03.07 19:36 Uhr
 124
 

Fußball/Bundesliga: Werder Bremen schlägt Mainz 05

In der Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen das Team von Mainz 05 mit 2:0 geschlagen und damit Anschluss an Tabellenführer Schalke 04 gehalten.

Die erste Hälfte endete torlos, obwohl es Chancen gab: Schon in der zweiten Minute traf Bremens Diego nur den Pfosten, wenig später musste Friedrich (Mainz) auf der Linie für seinen geschlagenen Keeper Wache klären.

In der zweiten Halbzeit dann traf Vranjes nach Vorarbeit von Fritz zum 1:0 durch Werder. In der Nachspielzeit erhöhte Diego dann zum 2:0 nach einem Konter, als er das vom mitstürmenden Keeper Wache verlassene Tor traf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bremen, SV Werder Bremen, Mainz
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2007 19:11 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Insgesamt war wohl Werder besser und hatte die besseren Chancen. Damit die Werder weiter im Meisterschaftrennen.
Kommentar ansehen
18.03.2007 21:20 Uhr von simkla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Schiedsrichter: baden Ihre Pfeifen in Unschuld. Es wird langsam Zeit für miese Schiedsrichterleistungen Punkte zu verteilen. Ab 10 Punkten 1-2 Spiele aussetzen um mal wieder nach zu denken. Dann hätten auch die kleinen Vereine Ihre Genugtuung.
Kommentar ansehen
18.03.2007 22:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die deutsche meisterschaft wird dieses jahr zwischen werder bremen und schalke 04 entschieden....bayern ist raus
Kommentar ansehen
19.03.2007 11:42 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wunderbar: und ich hoffe für Werder das es noch mit dem Meistertitel klappen wird.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?