18.03.07 18:03 Uhr
 44
 

2. Fußball-Bundesliga: Paderborn holt drei Punkte in Unterhaching

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor heute Nachmittag die SpVgg Unterhaching gegen den SC Paderborn mit 0:3 (0:2). 3.500 Besucher sahen das Match im Sportpark. Die SpVgg rangiert jetzt in der Abstiegszone.

Schon früh (10. Minute) gingen die Gäste durch Rene Müller per Kopfball in Front. Roel Brouwers sorgte in der 35. Minute für das 2:0. Erwin Koen stellte in der 59. Minute mit seinem Tor zum 3:0 bereits den Endstand her.

Die nächsten Gegner der SpVgg sind die Abstiegskandidaten Wacker Burghausen, Eintracht Braunschweig, Rot-Weiß Essen und TuS Koblenz.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Paderborn, Unterhaching
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Nord- und Südkorea laufen bei Eröffnung mit einer Flagge ein
Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?