18.03.07 16:39 Uhr
 82
 

Fußball/2. Liga: Erzgebirge Aue besiegt die Offenbacher Kickers

Erzgebirge Aue hat das Zweitligaspiel gegen die Offenbacher Kickers zu Hause mit 2:1 (0:0) gewonnen.

Klinka staubte in der 65. Spielminute, nach einem Freistoß, zum 1:0 für die Gastgeber ab. Agritis erzielte eine Minute später das Tor zum Ausgleich. Rangelov (90. + 2) traf in der Nachspielzeit per Kopfball zum 2:1 Heimsieg.

Das Zweitligaspiel wurde von 10.000 Zuschauern im Erzgebirgsstadion besucht. Aues Trainer Gerd Schädlich war nicht im Stadion. Er liegt nach seinem Kreislaufzusammenbruch im Krankenbett.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, 2. Liga, Offenbach, Kicker, Erzgebirge
Quelle: kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2007 16:35 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Offenbacher Kickers waren zwischenzeitlich im oberen Tabellenfeld angelangt. Doch eine Niederlagenserie hat dafür gesorgt, dass der Verein um den Klassenerhalt kämpfen muss.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?