17.03.07 17:32 Uhr
 116
 

Fußball: Daum kritisiert Neuverpflichtungen

Christoph Daum, Trainer des Zweitligisten 1. FC Köln, kritisiert die in der Winterpause getätigten Neuverpflichtungen.

Gegenüber der "Aachener Zeitung" erklärte Kölns Trainer: "Wir haben total daneben gegriffen. Es war absoluter Mist, was wir gemacht haben."

In der Winterpause verpflichteten die Kölner Serhat Akin, Fabio Luciano, Marius Johnsen, Andre und Tiago. Alle Spieler wurden in Absprache mit Christoph Daum verpflichtet.


WebReporter: grony
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung
Fußball: Neu-Bayer Leon Goretzka bei Schalke-Spiel von Fans massiv ausgebuht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?