17.03.07 15:00 Uhr
 426
 

Tipp: Forum für Erwerbslose spricht Tabu-Themen an

Das Internetportal erwerbslosen-blog.com gibt es erst seit kurzer Zeit im Internet. Jedoch soll es inzwischen schon eine sehr stark frequentierte Webseite im World Wide Web sein.

"Ich möchte das Angebot in der nächsten Zeit massiv ausbauen. Es soll einfach alles zu finden sein, was man als Betroffener benötigt und was einem das Leben leichter macht", sagte der Webseitenbetreiber Matthias Dieter König in einem Interview.

Ein "Special" dieser Webseite ist die Möglichkeit, Tabuthemen anzusprechen, ohne Gefahr zu laufen, von den Behörden sanktioniert zu werden. Die Leute können hier Themen veröffentlichen, die in Deutschland heutzutage kaum noch ausgesprochen werden.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tipp, Forum, Themen, Erwerb, Erwerbsloser
Quelle: www.firmenpresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2007 00:30 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lieber Aguirre: Hast du dir diese Seite mal angeschaut?

Da finden sich, wenn man ganz nach unten scrollt, von Werbebannern eingehuellt, ganze 5 Links. Wenn man auf einen von diesen clickt und wieder ganz an Werbebannern vorbei nach unten scrollt, kommt dann ein Thema, das (so meine Erwartung) ein einzigartiges Tabuthema ist - so einzigartig, dass bei jedem dieser 5 Themen ein "Mit freundlicher Abdruckgenehmigung von ... " steht.

Man ruehrt also hier und auf firmenpresse.de die Werbetrommel fuer eine Seite, die zumindest bisher nur von anderen Seiten (mit deren Genehmigung, wie es heisst) abkopiert? Soll das nun Volksverarschung sein oder "nur" Erwerbslosenverarschung?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?