17.03.07 13:32 Uhr
 191
 

Düsseldorf: Wegen mehrfacher Kindesmisshandlung - Bewährungsstrafen für Eltern

Das Düsseldorfer Amtsgericht hat jetzt die Eltern von drei Kindern wegen Kindesmisshandlung zu mehrmonatigen Bewährungsstrafen verurteilt.

Die Verurteilten sollen ihre Kinder (13, 16 und 18 Jahre) häufig aus geringfügigsten Anlässen geschlagen haben. Beispielsweise sollen die Kinder vom 31-jährigen Vater mit Stahlkappenschuhen getreten worden sein.

Aber auch die 35-jährige Mutter soll sehr brutale Erziehungsmethoden gehabt haben. Das Gericht verurteilte die Eltern deswegen zu Bewährungsstrafen von 18 und sechs Monaten.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Eltern, Bewährung
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2007 13:36 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bewährung - natürlich sonst nimmt man den kindern ja die eltern weg und es ist niemand mehr da, der sie mit stahlkappenschuhen tritt :X
Kommentar ansehen
17.03.2007 13:40 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is der vater echt nur 13 jahre älter?? also entweder er ist nicht der erzeuger, oder er hat reichlich früh mit dem kinder-produzieren angefangen...vielleicht hätte man denen dann von anfang an eine hilfe an die seite geben sollen...13 und 17 war halt in diesem fall vielleicht einfach bisschen zu jung, um das allein auf die reihe zu kriegen?!?
Kommentar ansehen
17.03.2007 14:58 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Freispruch 2. Klasse = Belohnungsstrafe vom Richter.
Kommentar ansehen
18.03.2007 01:28 Uhr von Aydemir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bewährung: Hätte ja nicht anders kommen können.
Gab es mal in Deutschland nicht sowas wie Menschenrechte?
Oder hat man das etwa abgeschafft?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?