16.03.07 19:47 Uhr
 88
 

Hohe Steigerung der Dividende bei der Nürnberger Versicherungsgruppe

Nachdem im Vorjahr die Beiträge und Ergebnisse sehr stark gestiegen waren, soll die Dividende um 25 Prozent angehoben werden.

Die neu aquirierten Versicherungen sowie die Mehrbeiträge seien in 2006 um 10,9 Prozent auf 605 Millionen Euro angewachsen. Das Gesamtergebnis des Versicherungskonzerns habe sich auf 40,3 Millionen Euro verdoppelt.

Die Aktionäre sollen eine Dividende von 1,50 Euro je Stückaktie erhalten. Genauere Daten werden am 17. April mitgeteilt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sicherheit, Nürnberg, Versicherung, Steigerung, Versicherungsgruppe
Quelle: www.oberpfalznetz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2007 19:12 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Kunjunkturaufschwung ist wohl auch nicht an diesen Branchen vorübergegangen.
Gemessen am Marktführer, erscheint dies zwar gering, dafür sind die Beteiligungen an anderen Unternehmen nicht so groß.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?