16.03.07 14:19 Uhr
 1.752
 

Frankfurt-Flughafen: Polizei verhaftet serbischen Mafia-Boss

Am Frankfurter Flughafen ist der Polizei Andrija Draskovic ins Netz gegangen.

Der angebliche serbische Mafia-Boss wurde von Bundesbeamten festgenommen, weil er per internationalem Haftbefehl, der in Italien ausgestellt wurde, gesucht wird.

Draskovic, der als eine der Größen in der Belgrader Unterwelt gilt, war unbewaffnet und hatte einen bosnischen Pass dabei. Eine Auslieferung nach Italien könnte in vier Wochen erfolgen, wenn das Oberlandesgericht Frankfurt dies bestätigt.


WebReporter: Blue Times
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Frankfurt, Flughafen, Mafia, Boss
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
Zwei Tote bei Hotelbrand in Prag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2007 14:16 Uhr von Blue Times
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon interessant, dass eine Auslieferung so bürokratisch aufwendig ist. Aber so ist Deutschland eben.
Kommentar ansehen
16.03.2007 14:29 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: es gibt halt keine Idole mehr

oder doch - Marco Materazzi

oder auch .... (Raum für weitergehende Vorschläge)
Kommentar ansehen
16.03.2007 16:54 Uhr von sb1975
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bürokratier ist überall! Oder hast du schon einmal davon gehört, dass z.B. deutsche aus z.B. Brasilien innerhalb z.B. einer Woche ausgeliefert werden? Der Betroffene hat nun mal auch das Recht gegen Urteil vorzugehen. Und das hat dann nix mit Bürokratie zu tun, das ist dein Recht als Betroffener/Beschuldigter!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein
Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?