16.03.07 10:16 Uhr
 3.407
 

Nimmt Britney Spears seit Jahren Drogen?

Jason Alexander, ein Jugendfreund von Britney Spears, behauptet in einer britischen Zeitung, die Sängerin nehme schon seit einigen Jahren immer wieder Drogen.

Alexander spricht in dem Interview davon, dass Britney bereits seit acht Jahren immer wieder in Kontakt mit Drogen kommt.

Jason Alexander war mit der Sängerin einmal für 55 Stunden verheiratet. Die Ehe wurde damals in Las Vegas geschlossen und kurze Zeit später wieder annuliert.


WebReporter: Blue Times
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Droge, Britney Spears
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2007 09:42 Uhr von Blue Times
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeden Tag ein neues Gerücht über Britney Spears. Heute ist es halt dieses. Bin gespannt, was noch alles so erzählt wird.
Kommentar ansehen
16.03.2007 10:43 Uhr von Newswatcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Könnt ihr bitte: aufhören über die zu berichten das nervt langsam
Kommentar ansehen
16.03.2007 11:30 Uhr von Para99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine rund Mitleid für mr.science der arme Kerl wird vor seinen PC gefesselt, ihm werden die Augen aufgehalten und er MUSS immer wieder uninteressante News über Spears lesen, ist schon hart, wenn man gezwungen wird, eine News zu lesen, obwohl man das nicht will!!!

;o)
Kommentar ansehen
16.03.2007 11:41 Uhr von @ND
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ihr das nicht mehr sehen könnt dann lest doch diese meldungen einfach nicht mehr. wer zwingt euch, diesen beitrag zu kommentieren?
es gibt doch bestimmt 20 wichtigere meldungen, zu denen ihr euch qualifizierter zu wort melden könnt! ;-)

zu britney´s angeblicher drogensucht: würde mich nicht wundern...erst wird man von den eltern von kindesalter an hochgepuscht, und dann fallen gelassen. hauptsache man hat gut daran verdient. solche stars können einem nur leid tun, denen die möglichkeit verwehrt wurde, kind zu sein und erwachsen zu werden.

da bleibt ihnen ja nur der griff zu drogen und alkohol, um sich irgendwie die welt und ihr leben schön zu "zaubern".

die presse tut dann noch ihr übriges, um solche "menschen" in den selbstmord zu treiben. ich wollte unter diesen umständen auch nicht weiterleben. das traurige ist, dass sie nicht aus der öffentlichkeit entfliehen können, um wieder halt zu finden.

ich persönlich wünsche diesem armen kind, und nichts anderes ist es im augenblick, dass es wieder zum leben "erwacht" und dem ganzen rummel um ihre person entfliehen kann.
Kommentar ansehen
16.03.2007 11:57 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KLAR: Die is ewig am Trinken und Spliffen,
und wer weis welche pillekes da noch so gehen -

aber wat solls - ohne drogen lebt man nich länger,
es kommt einem blos länger vor ...
Kommentar ansehen
16.03.2007 12:18 Uhr von Animal Farm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: nimmt die drogen. wenn man um meine person so einen rummel machen würde, könnt ich das auch nur mit drogen ertragen...
Kommentar ansehen
16.03.2007 12:24 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich auch: jahrzehntelang.
alk und kippen.
ich will auch ne news

nicht, dass ich glaube sie würde keine drogen nehmen, aber wer glaubt denn diesem depp?
wer hört dem zu?
Kommentar ansehen
16.03.2007 12:49 Uhr von stoney 69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neeeee iss klar!!!! Seit wann werden denn in Amerikanischen kreisen Drogen genommen???
Dort steht doch keiner unter erfolgsdruck!!!
Meiner meinung nach sind dort 9 von 10 promis voll auf droge!!!
Kommentar ansehen
16.03.2007 13:00 Uhr von doraymefayzo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie wurde ihrer Kindheit und Jugend beraubt. Sie stand unter ständigem Erfolgsdruck. Wurde überallhin von der Presse verfolgt...

Wer von Euch kann behaupten daß er dann nein zu Drogen gesagt hätte.
Die werden einem als Star doch von allen Seiten angeboten.
Kommentar ansehen
16.03.2007 13:20 Uhr von wARiCHnICHT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
logisch? logisch.
Kommentar ansehen
16.03.2007 13:59 Uhr von pinho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bla: Ich glaub keine Droge dieser Welt kann einen so fertig machen... falls sie halt wirklich so is.. weiß man ja nich
Kommentar ansehen
16.03.2007 15:07 Uhr von Zealot 13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von wegen Gerücht! Ich bin nicht sicher, aber ich würde dazu tendieren, dass Frau Spears seit einigen Jahren Drogen zu sich nimmt, zumal ich schon ganze 55 Stunden mit ihr verheiratet war.

Als ob wir nicht schon lange wüssten, dass irgendwie alle Stars Drogen nehmen. Wieso hätte die sonst das mit der Glatze gemacht?
Kommentar ansehen
16.03.2007 16:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich: Das ist aber Offensichtlich das die das tut.
Wenn man ihre ständigen Ausfälle beobachtet dann kommt man da schon drauf.
Kommentar ansehen
17.03.2007 00:41 Uhr von machisma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also mal eine auflistung was britney alles so hat: bulimie
drogensucht
alkoholismus
suizidale absichten

mann mann mann..
also dafür sieht sie aber noch gut aus.
mal von dem etwas misslungenen haarschnitt abgesehen.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?