15.03.07 13:25 Uhr
 5.179
 

Gibt es auch in der Türkei ein "Loch Ness"-Monster?

Im osttürkischen Hochland haben der Kapitän und die Besatzung eines Fährschiffes auf dem Vansee angeblich ein Ungeheuer "à la Loch Ness" gesehen. Das Ungeheuer soll walähnlich ausgesehen haben, hatte einen schwarzen Rücken, sowie einen weißen Bauch.

Da aufgrund der schlecht stehenden Sonne die Fotos mit einem Handy nichts geworden sind, soll jetzt mit Kameras der Sache auf den Grund gegangen werden. Dazu halten sich mehrere Männer Tag und Nacht am Ufer des Sees auf.

"Wir glauben, dass sich am Ende der Nachforschungen herausstellen wird, dass es sich nicht um einen Spuk handelt", meinte der Bürgermeister von Tatvan. Spekulationen, dass mit der Geschichte der Tourismus gefördert werden soll, wies er zurück.


WebReporter: Nessy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Türkei, Türke, Loch, Monster, Loch Ness
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Loch Ness: Unterwasser-Roboter finden Nachbildung des legendären Monsters
Schottland: Neu entdeckte Erdspalte im Loch Ness nährt Hoffnung für Nessie-Fans

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2007 12:54 Uhr von Nessy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nein ich war nicht in der Türkei !!! Ganz sicher nicht !!! Es gibt nur einen Nessy und der treibt hier bei sn sein Unwesen !!!
Kommentar ansehen
15.03.2007 13:41 Uhr von dragon74
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie heißt es da? Lüch Nüss?


lol
Kommentar ansehen
15.03.2007 13:45 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hey mutzi :-((((: ich bin kein "Vieh" *gg*

Klar das ist nur um die Leute anzulocken. Mehr ist es nicht. Einige werden sicher auch dorthin fliegen und ihre Kohle da lassen. Ist in Schottland ja das gleiche !!!
Kommentar ansehen
15.03.2007 13:57 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ dragon74 = - Van Gölü Canavari - und nicht Lüch Nüss!!!

mal abwarten was mit dem handy aufgezeichnet wurde.

jedenfalls dieses nicht:

http://www.keycoder.org/...

lol... :D

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
15.03.2007 14:05 Uhr von la_iguana
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Klimaforscher: haben das Ding aufgeweckt!!!!

http://www.welt.de/...

ich sehe schon, sn bleibt spannend ;)
Kommentar ansehen
15.03.2007 14:05 Uhr von monkeypunch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
GOIL Türkennews mal anders: ;-)
Kommentar ansehen
15.03.2007 14:11 Uhr von dragon74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deniz1008: geiles Video! Selten so gelacht!
Kommentar ansehen
15.03.2007 14:37 Uhr von Budsa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aaalt: Die Geschichte wird doch jedem Touristen dort 20 Mal, und mehr, reingetrichtert... Weil ein Abfluss verstopft wurde, ist der Wasserspiegel gestiegen... und das Vieh kann wegen des alkalischen Wassers nicht einfach entdeckt werden... das frisst auch die ganzen Vankatzen auf, die da schwimmen gehen... bla bla
Kommentar ansehen
15.03.2007 15:15 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mögliche Erklärung: "Das Ungeheuer soll walähnlich ausgesehen haben, hatte einen schwarzen Rücken, sowie einen weißen Bauch"

So soll es also aussehen.
Bei schlechter Sonne kann das doch einfach ein fetter Tourist sein, der erst noch am Anfang seines Urlaubs ist und deshalb noch ziemlich bleich ist und der unter starker Rückenbehaarung leidet.
Kommentar ansehen
15.03.2007 17:33 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt kein Loch Ness Monster: Erstmal
Es gibt kein Monster im Loch Ness.
Und es gibt auch keins in der Türkei.
Von daher ist auch diese Meldung und das was der da sagt völlig hinfällig und unwichtig.
Kommentar ansehen
15.03.2007 17:46 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: haste Beweise ??? Dann kannste du dich auch hinstellen und sagen es gibt keinen Gott und damit wären alle News in Sachen Religion schlicht weg Unsinn...
Versuch das mal mit einem Loch Ness Forscher oder Fan aus zu diskutieren. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das es Gott gibt ??? Und wie hoch dann die Wahrscheinlichkeit das es ein Loch Ness Monster gibt ??? Etwa gleich hoch ??? Oder wie ist ist die Wahrscheinlichkeit, dass uns die USA Regierung in einigen Punkten des Irakkrieges Tatsachen verschweigt, leugnet oder Beweise fälscht....Ach ja und Elvis lebt ja auch noch...oder kannste das Gegenteil beweisen...

das Ironie off erspare ich mit mal....

Das Loch Ness geht eindeutig aus der Quelle hervor. Zudem ist die News Boulevard. Das mit dem bewerten üben wir noch mal, oder ???
Kommentar ansehen
15.03.2007 18:02 Uhr von Grevioux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: Sehe es ganz genau so wie Nessy nur mein ich es nicht Ironisch.

Hast du Handfeste Beweise das es dieses Monster nicht Gibt ??

Hast du Handfeste Beweise das es kein Monster in Loch Ness gibt ??

und außerdem ist die Wahrscheinlichkeit höher das wirklich irgend ein Tier aus der Uhrzeit irgendwie überlebt hat als das es einen Gott gibt.

Wie sagt man immer so schön erst Denken dann Schreiben ;)
Kommentar ansehen
15.03.2007 19:17 Uhr von terrordave
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dragon74, @nessy: danke euch beiden - gute laune bekommen :-)

lüch nüss...hähäh
Kommentar ansehen
15.03.2007 19:49 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
looooool: Deniz !!!
Das bessert meine Laune auch wieder auf (nach der fünf eines....) Goiles Video !!! Glatte 10 !!!
Kommentar ansehen
15.03.2007 19:52 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach ja enny: du bist seit dem 03.03.2001 Mitglied bei sn (oder damals ssn). Haste bisher das bewerten noch nicht gelernt oder biste nur ein Fake !!! Wenn du nur ein Fake bist....äußer doch mal unter deinen "echten" Account deine Meinung !!!
Kommentar ansehen
15.03.2007 19:54 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mutzi is back: ich war schon mal in der Türkei !!! Sogar schon zweimal :-)))
*sollte ich mir deshalb jetzt gedanken machen*
*kreisch*
Kommentar ansehen
15.03.2007 20:06 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der ist auch nicht schlecht (Video): http://www.clipfish.de/...

aber so verfressen bin ich nicht !!! Ganz sicher :-))))
Kommentar ansehen
15.03.2007 20:23 Uhr von Zealot 13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? Bald sieht mein Nachbar noch im Gartenteich so´n Vieh! Ach ja, und ganz zufällig sind die Aufnahmen nix geworden.
Was für ein Pech! Und was für verschuppte Trottel hocken sich da vier Tage lang an den Scheiß See? Egal, Hauptsache es klingelt in der Kasse!
Kommentar ansehen
15.03.2007 22:17 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Nessy: Es heisst auch DER Loch Ness.
Aber glaub ruhig weiter an Deine "Monster".
Und bewerten tue ich so wie ICH es für richtig halte.
Noch Fragen ?
Nein
Sehr gut.
Kommentar ansehen
16.03.2007 08:50 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@enny: Bewertung ??? Welche Bewertung ??? *gg*

Natürlich kannst du bewerten wie du es für richtig hälst...muss nur den Regeln entsprechen , fair und objektiv sein !!! Und das war es in dem Fall nicht ;-)
Kommentar ansehen
16.03.2007 15:23 Uhr von Nuri $ahin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin auf NESSY´s seite....ihr habt keine beweise und schmeißt daher au hier keine vorurteile rein ya...das nervt
Kommentar ansehen
18.03.2007 23:37 Uhr von BEN12
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gomül ötztürk: ist bestimmt mit seinem Anglerkahn umgekippt - schade das die Fotos nichts gerworden sind. Diese Story treibt bestimmt in den kommenden Monaten Heerscharen von Touristen zum See. Wie Groß u.wie tief ist der eigentlich ?

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Touristenpaar will Monster von Loch Ness fotografiert haben
Loch Ness: Unterwasser-Roboter finden Nachbildung des legendären Monsters
Schottland: Neu entdeckte Erdspalte im Loch Ness nährt Hoffnung für Nessie-Fans


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?