15.03.07 10:05 Uhr
 24.417
 

Urteil: Richtiger Name von Atze Schröder darf nicht veröffentlicht werden

Der bürgerliche Name von Star-Comedian Atze Schröder darf nicht veröffentlicht werden. Dies bestätigte das Berliner Landgericht.

Schröder hatte gegen einen Verlag gegen die Veröffentlichung geklagt und gewonnen. Das Gericht begründete das Urteil mit dem berechtigten Interesse des Künstlers an der Wahrung seiner Anonymität.

Die Entscheidung wurde im Eilverfahren gefällt und ist noch nicht rechtskräftig. Bereits 2005 wurde es einem Verlag untersagt, private Fotos von Atze Schröder ohne Verkleidung zu veröffentlichen.


WebReporter: Blue Times
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Name, Gerhard Schröder
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder zeigt sich mit 26 Jahre jüngeren Freundin auf "Bunte"-Cover
Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Thread locked

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2007 09:26 Uhr von Blue Times
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich schade, dass ein Comedian mit so etwas nicht gelassen umgehen kann. Aber vielleicht wollen wir den wahren Namen auch niemals erfahren...
Kommentar ansehen
15.03.2007 10:11 Uhr von Last-Prophet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich verstehen: bei dem was der abzieht :)
Will halt sein privatleben behalten und nicht in der Fußgängerzone von jedem Deppen angelabert werden...
Kommentar ansehen
15.03.2007 10:12 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[...WICHTIG - ]: [ Sorry , bitte nehmt Abstand davon den Namen hier noch einmal zu posten- Danke! ; gimmick]
Kommentar ansehen
15.03.2007 10:14 Uhr von ChaoticVorteX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt: Ich find das wesentlich besser, als die ganzen Möchtegern-Promis die ihr Privatleben in allen möglichen Klatschblättern veröffentlichen.
Kommentar ansehen
15.03.2007 10:28 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Private Fotos wurden auch schon gezeigt, ohne seinen Flohteppich aufm Kopf!
Kommentar ansehen
15.03.2007 10:33 Uhr von sniper666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Titel: Dativ ist dem Genitiv sein Tod :-P
Kommentar ansehen
15.03.2007 10:56 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dass das nur ein Künstlername ist und nicht der echte Name, konnte man sich ja denken. Aber dass er nichtmal wirklich in Essen geboren ist - nenene.

Allerdings habe ich Atze Schröder auch schon mehrmals live gesehen bevor er als Komiker bekannt wurde - nämlich als Mitglied von The Proll - und auch da bereits unter dem Namen.
Kommentar ansehen
15.03.2007 11:11 Uhr von Sysipha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Licht Vielleicht bringt das etwas Licht ins Dunkel ... ich denke halt, man kann bzw. sollte sich nicht unbedingt immer auf Wikipedia verlassen. Dieser Link hier klingt mir zumindest ganz vertrauenswürdig. Es sei denn, das wäre eine neue falsche Fährte - wer weiß...
[ Sorry; gimmick]
Kommentar ansehen
15.03.2007 11:48 Uhr von kleene46
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig: man soll auch sowas schützen von privat personen
Kommentar ansehen
15.03.2007 12:00 Uhr von Bumelchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Privatsphaere: Ich verstehs nicht. Warum wollen die unbedingt wissen wie der aussieht oder heisst. Hauptsache er macht sein Ding und macht es gut! Da reicht mir auch sein Kuenstleraussehen und -name. Wenn er seine Identitaet fuer sich behalten will, soll man ihn in Ruhe lassen.
Kommentar ansehen
15.03.2007 12:18 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ehrlich gesagt, dachte ich der Kerl heißt wirklich so. Also zumindest Schröder mit Nachnamen. Soll´s ja auch geben.
Der Vorname Atze könnte ja irgend ein Ruhrpott-Slang für Axel, Andreas, Alexander oder so sein, also ein Spitzname.
Kommentar ansehen
15.03.2007 12:27 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sniper666: Der ist in der Bürgerinitiative "Rettet dem Dativ"!
Kommentar ansehen
15.03.2007 12:47 Uhr von Nachtfalter0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach nur Kult: Atze ist einfch nur Kult, mag er im richtigen Leben heißen , wie er will. Von ihm können sich so manche Künster ein Scheibchen abschneiden.
Kommentar ansehen
15.03.2007 12:51 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sysipha: Aaron Treppengeländer ist den meisten übrigens unter dem Künstlernamen "Wolfgang Völz" bekannt ;)
Kommentar ansehen
15.03.2007 12:57 Uhr von sternthaler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit ist es absolut wurscht: wie der typ in wirklichkeit heißt.

so viele schauspieler und sänger, die wir kennen verwenden einen künstlernamen, bei denen man es auch gar nicht vermutet hätte.

was soll´s, ist doch überhaupt nicht von belang.
Kommentar ansehen
15.03.2007 13:03 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch völlig schnurz: ob der herr hammelbein sich einen künstlernamen hertut.

außerdem kann ich atze nicht länger als 5 minuten ertragen.
Kommentar ansehen
15.03.2007 13:37 Uhr von reinhold_berlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin´s doch nur - Euer Otti :-): das hat ja eine Aufregung losgetreten wie bei einem Vulkanausbruch!

@Faibel: STAND viell. in der Wikipedia, mit Datum vom 15.3.07 ist das vorbei - tja, das nenn ich brav-deutsch einen "vorauseilenden Gehorsam" ;-)

Wer wissen will, wo es noch nicht geschnallt wurde, der sollte mal in der International Movie Database (imdb.de) nachsehen. Auch ein Tip für Atze: Wenn er zu alt wird, dem Macho-Playboy zu geben (und auch keine Korrektur des Geb.datums nicht mehr glaubwürdig erscheint), kann er ja die nächsten 10 Jahre damit verbringen, Internetquellen zu verklagen...

@sysipha: Ich denke schon, dass du an dieser Quelle zu recht auch zweifelst. A-Jugend(!!)meister im Turnen im Alter von 23 (!!) Jahren??? Da glaub ich dann doch eher an ein reales Geburtsdatum 1965.

Ansonsten kann ich nur raten, sich die Auffassung von Bumelchen zu eigen zu machen: Schauspieler ist für mich ein Beruf wie jeder andere auch. Da interessiert mich, was der auf der Bühne bzw. im Film macht und nicht das Dahinter, das Drumherum, das Private. Das interessiert mich bei meinem Zahnarzt oder meinem Friseur ja auch nicht! Und denen bin ich im Leben sicher schon näher gewesen als Bette Midler oder Humphrey Bogart.

Der Witz ist ja: Politiker, Schauspieler, Stars und Sternchen leben ja nur von der Aufmerksamkeit!!!
Stellt Euch mal einen Roten Teppich vor ohne kreischende Fans und Autogrammjäger!!!
Das is wie ne Cebit ohne Aussteller :-)))))))

Na und für die Zuschauer wird´s dann billiger (DVDs, Kinokarten etc.) weil die Gagen sinken...
Kommentar ansehen
15.03.2007 14:00 Uhr von Sysipha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pippin: Den Link hatte ich hauptsächlich wegen den eventuell tatsächlichen Daten über Atze erwähnt. Aber danke für den Hinweis bezüglich Wolfgang Völz - ich hatte mich schon gewundert, was das mit Herrn Treppengeländer auf sich hat, aber ich kam noch nicht dazu nachzuschlagen (und wer weiß, was man da noch so findet *lach*).
Kommentar ansehen
15.03.2007 14:01 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier ohne Perücke: http://img53.exs.cx/...

Ah, das Internet ist so eine Sache. Informationen daraus sind nicht immer sicher.
Er soll auch demnach Discobetreiber sein und zwar dieser hier:
http://www.club-kiesinger.de/
Kommentar ansehen
15.03.2007 15:03 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Faibel: Da hast Du Dich aber vertan...

Da steht nur etwas von "süffisanter Melange aus Freddy Mercury und Atze Schröder" in dem Text.

Aber auf dem Foto ist Atze Schröder genauso wenig wie Freddy Mercury zu sehen.
Kommentar ansehen
15.03.2007 15:06 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@white: upps, hast recht. ;-)

zu schnell gegooglt und nicht genug gelesen.

asche auf mein haupt

danke

lg
Kommentar ansehen
15.03.2007 16:15 Uhr von ChaoticVorteX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
urinstein: Atze Schröder ist eine Figur die er verkörpert! Und seit wann muss ein Schauspieler dieselbe Persönlichkeit wie seine Rollen haben?
Kommentar ansehen
15.03.2007 16:27 Uhr von ChaoticVorteX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solange: er seine Rolle gut verkörpert ist mir wirklich egal was er privat macht. Ausserdem kennst du ihn garnicht, du stellst ja auch nur Vermutungen an.
Kommentar ansehen
15.03.2007 17:04 Uhr von *Simon*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutsch Gut. "Schröder hatte gegen einen Verlag gegen die Veröffentlichung geklagt und gewonnen."
Das lassen wir mal so stehen.
Kommentar ansehen
15.03.2007 17:19 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat Atze Schröder kein Internet ????? in der bekannten Suchmaschine (fängt mit g an und hier mit oogle auf) findet man bei Bildersuche seine Bilder ohne Verkleidung und in Wikipedia steht sein name (haben andere über mir korrekt bemerkt).
Was soll das dann?

Kommt jetzt die Klage gegen Wikipedia ??

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Thread locked


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder zeigt sich mit 26 Jahre jüngeren Freundin auf "Bunte"-Cover
Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?