12.03.07 19:09 Uhr
 94
 

Fußball/Update: Magath wird nicht Röber-Nachfolger

Der bei Bayern München entlassene Felix Magath hat Borussia Dortmund eine Absage erteilt und wird nicht Nachfolger des heute entlassenen Jürgen Röber. "Herr Magath möchte eine Pause haben", erklärte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Trotz der Absage ist Watzke "zuversichtlich, am Dienstag einen Nachfolger präsentieren zu können". Als aussichtsreichste Kandidaten gelten Thomas Doll und Matthias Sammer. Aber auch Peter Neururer, Jörg Berger und Jügen Kohler werden gehandelt.

Der zurückgetretene Röber zeigte sich gleichzeitig enttäuscht über seine Mannschaft und beanstandete, "dass in dieser Mannschaft längst nicht alle den Ernst der Lage begriffen haben". Watzke zeigte Verständnis für Röber. "Wir müssen das respektieren".


WebReporter: martinp8
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, Nachfolge
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Jürgen Klopp vergriff sich im Interview für US-Sender im Ton
Fußball: Ousmane Dembélé fällt bei Barcelona erneut verletzt aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2007 19:29 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gebe roeber recht......das team war und ist absolut amateurhaft....traurig fuer die fans und die einstellung eines profiteams

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?