12.03.07 18:41 Uhr
 569
 

Al-Qaida droht Deutschland mit Terroranschlägen

Ein neues Al-Qaida Video sorgt für Unruhe innerhalb Deutschlands. In dem Video wird damit gedroht, Terroranschläge in Deutschland zu verüben (sn berichtete). Innenminister Schäuble nimmt diese Drohung sehr ernst.

Ein Abzug der deutschen Bundeswehr aus Afghanistan, wie eine andere islamistische Terrororganisation es fordert, die auch zwei deutsche Geiseln in ihren Händen haben, wird jedoch nicht in Erwägung gezogen.

Die Videos wurden mittlerweile koordiniert und es ist für Experten erstaunlich, dass sowohl das Video der Geiseln als die Terrordrohung innerhalb kürzester Zeit auf der gleichen Webseite veröffentlicht worden sind.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Terror, Schlag, Al-Qaida
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden
Brasilien: Polizei sprengt Kinderporno-Ring

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2007 17:50 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann wollen wir mal hoffen, dass die Terroristen Ihre Drohungen nicht wahr machen. Aber es ist wirklich erstaunlich mit welchen Mitteln die Terroristen versuchen Druck auszuüben.
Kommentar ansehen
12.03.2007 18:47 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, wenn der Geheimdienst es in die Hand nimmt, dann klappts auch, "dass sowohl das Video der Geiseln als die Terrordrohung innerhalb kürzester Zeit auf der gleichen Webseite veröffentlicht worden sind"

;-)
Kommentar ansehen
12.03.2007 19:29 Uhr von Fisherment
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hatten wir doch schon Den Beitrag hatten wir doch schon mehrere male oder?
Kommentar ansehen
12.03.2007 22:07 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt mir bekannt vor: Das hatten wir in der Tat schonmal irgendwo. Nun, ich vertraue immer noch auf die Geheimdienste, dass sie dem geplanten Anschlag zuvor kommen.
Kommentar ansehen
13.03.2007 00:33 Uhr von dragon74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen sie doch machen! Dann werden unsere Politiker endlich wach. Hat doch bei der RAF auch geklappt! Ausserdem gäbe es dann endlich ein legitimes Mittel, mit aller Gewalt gegen diese unlustigen Gesellen vorzugehen!
Dann sperrt man sie an eine Heizung gekettet in einen dunklen Kellerraum und gibt ihnen eine Säge! Unser Onkel Schäuble sitzt dann hinter dem Monitor und überwacht das ganze mit einem diabolischen Grinsen!
Das Ganze kann man dann als "The Saw 4" ins Kino bringen!
Kommentar ansehen
13.03.2007 14:03 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dragon74: genau Atombombe drauf und...äh die wohnen ja auch hier.
Kommentar ansehen
27.03.2007 10:43 Uhr von creeper2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was willst da noch sagen ?: Irgendwo denk ich das wir alle selbst schuld sind das die gern andere in die luft jagen... ich mein wer hat denen die waffen gegeben ? Ich net....aber jemand muss es getan haben sonst würden noch noch an Sandkörnern nuggeln.
Ich finde die können da nix für ich mein gib nem Affe eine Pistole und der Affe erschießt jemand... kann ja niemand dem Affen die Schuld geben.
Arme verwirrte köpfe anstatt die mal bissl party mache un sich entspanne führe se nen heiligen kriegt für einen gott den es nicht gibt un sprengen ihre stinkenden ärsche da in die luft wo leute sind die nix getan haben...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?