12.03.07 12:02 Uhr
 4.733
 

Big Brother: Quotentief lässt Werbepreise um bis zu 37 % purzeln

Die fallenden Einschaltquoten der Realty-Show Big Brother veranlassen den RTL II-Vermarkter El Cartel Media die Preise für Werbeblöcke um bis zu 37 % zu senken.

Nachdem in der ersten Woche noch überdurchschnittliche Einschaltquoten erreicht wurden, liegen die derzeitigen Einschaltquoten nur noch im Bereich der üblichen Einschaltquoten des Senders RTL II.

In der Wochentagszusammenfassung des Formates kann man die Werbung nun zwischen 20-24 % günstiger buchen. Die Samstagsausgabe lässt die Werbepreise um 17-24 % purzeln. Für den Sonntagnachmittag müssen die Werbepreise gar um 37% gesenkt werden.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Quote
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2007 11:59 Uhr von Magier47058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe nichts anderes erwartet als dass die Quoten dort massiv fallen. BB ist mittlerweile sowas von langweilig geworden.
Kommentar ansehen
12.03.2007 12:06 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: war schon immer langweilig nur damals neu.

Aber anscheinend lernen die Sender nichts daraus also sollen sie ruhig bluten.
Kommentar ansehen
12.03.2007 12:19 Uhr von SanKimbo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt man ja: Wenn wundert´s denn wirklich? Big Brother is mittlerweile immer nur der gleiche Sch****..

Ich find´s mittlerweile genau so langweilig, wie diese ganzen Casting-Shows a la Popstars, DSDS, usw.

Bei den Casting-Sendungen sind die Einschaltquoten, denk ich mal, nur noch so hoch, weil sich die Kids in irgendwelche Typen verknallen, es leider gottes genug von diesen Leuden gibt die sich sowas immer wieder reinziehen, obwohl die Casting-Gewinner meistens auch nur One-Hit-Wonder sind und weil sich da genug Teilnehmer dermaßen zum Affen machen..
Kommentar ansehen
12.03.2007 13:12 Uhr von JaPPe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist eine "Realty-Show"? Meinst du vlt eher eine "Reality-Show"??

Ansonsten - wen wunderts?
Kommentar ansehen
12.03.2007 16:28 Uhr von McAce333
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einfach ausgelutscht leider ist bb nicht eine der "evergreen"-show, wie "wer wird millionär" oder ähnliches. das prinzip war eigentlich schon nach der zweiten staffel ausgelutscht.. die erste fand ich zeitweise sogar ganz unterhaltsam.. nun ist es aber einfach langweilig dem tagesablauf anderer leute zuzuschauen.
Kommentar ansehen
12.03.2007 16:53 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm genug, dass der Sender ueberhaupt: ne Quote hat, der ganze Sender sollte verboten werden.
Die wenigen halbwegs gescheiten Sendungen da fuer Kinder sollen se auf nen Zeichentrick-Kanal senden, den Rest braucht keine Sau...
Kommentar ansehen
12.03.2007 16:53 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ McAce333: Was heißt da "leider"?

Zur News: Wenn ich mir eingesperrte Affen ansehen will geh ich in den Zoo. Ich geb zu dass ich auch die erste Staffel mit Zlatko & Co. verfolgt habe. Das Konzept war damals eben neu, unverbraucht und man wusste nicht so genau, wie die Sache weitergeht.
Aber diese uninteressanten Leute, die eher darauf bedacht sind, in der Kamera gut auszusehen und nicht rausgewählt zu werden, als zu versuchen, in dieser WG gut miteinander klar zu kommen, die will doch niemand sehen.
Außerdem habe ich beim Reinzappen immer das Gefühl, die sitzen mindestens 18 Stunden am Tag rauchend auf der Couch und lästern über den einen, der gerade nicht dabei sitzt.
Solange in dem Container nicht mindestens ein Pärchen zu poppen anfängt oder einer auf nen anderen mit dem Brotmesser losgeht, wird die Quote IMHO weiter fallen.
Kommentar ansehen
12.03.2007 17:20 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
RTL2 scheint es net zu kapieren: die sind schon damals auf die Nase gefallen und nun passiert es wieder...nur noch schneller.

Lasst es einfach...lasst es
Kommentar ansehen
12.03.2007 19:52 Uhr von George Taylor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja - Eigentor! Eigentlich wollte ich mir diese Staffel mal wieder anschauen - ist schon ewig her, daß ich da mal reingeschaut habe. Als ich dann aber gehört habe, daß die gegen "Verlieb in Berlin" antreten, war mir klar, daß das in die Hose geht. Warum sollte ein Stamm-ViB-Schauer auf seine Droge verzichten? :-D

Das war zum scheitern verurteilt und die sind sogar selbst Schuld...
Kommentar ansehen
12.03.2007 22:58 Uhr von McAce333
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: leider deswegen: denn es wäre doch schön, wenns nie aufhören würde interessant zu sein.. da hätt ich wieder was neues im tv, was ich mir abends mal angucken kann.
denn wie gesagt ich mags auch nicht, mochte es damals auch nicht besonders.. aber anschauen konnte man sichs mal.
Kommentar ansehen
13.03.2007 14:42 Uhr von snigge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht sollte man: auch das werbeformat ändern: von primitiv auf ganz primitiv. nicht mehr als drei höchst einfach wörter, um die ware zu beschreiben, etwa so: »ey, goiles auto«.
wer ironie findet, darf sie behalten . . .
greetz
Kommentar ansehen
13.03.2007 18:24 Uhr von bogmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Big Brother: so ein Schrott, kann man getrost mit DSDS gleichsetzen.
Kommentar ansehen
14.03.2007 13:42 Uhr von EddyBlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sich sowas ansieht: hat ja wohl nicht alle auf der Latte.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?