12.03.07 10:59 Uhr
 35
 

Fußball/RL: VfB Stuttgart Reserve und 1860 München Reserve trennen sich 0:0

Die Reserve des VfB Stuttgart spielte gegen die Reserve des TSV 1860 München 0:0 Unentschieden.

In der 76. Minute sah der Stuttgarter Marijan Kovacevic die Ampelkarte. Die Reserve des VfB Stuttgart ist 2007 ohne Niederlage und auf Rang drei in der Regionalliga Süd.

Die Reserve von 1860 München ist nun auf Rang 14, einem Nichtabstiegsplatz. Trainer Marco Kurz wird in der neuen Saison das Profiteam von 1860 München trainieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, Stuttgart, TSV 1860 München, Reserve
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2007 13:07 Uhr von lois lane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wen interessiert das? :-Oo

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?