12.03.07 08:56 Uhr
 122
 

Frankreich: Jacques Chirac gibt sein politisches Karriereende bekannt

In einer am gestrigen Sonntag ausgestrahlten Fernsehansprache hat der amtierende französische Staatspräsident Jacques Chirac sein politisches Karriereende bekannt gegeben. Der 74-Jährige war zwölf Jahre der Präsident Frankreichs.

Chirac bewertete seine Amtszeit als erfolgreich. Die Kriminalitätsbekämpfung im eigenen Land bezeichnete Chirac als gelungen.

In seiner Rede vermied es Chirac, den Präsidentschaftskandidaten seiner Partei zu unterstützen. Zwischen den Parteikollegen Sarkozy und Chirac war das Verhältnis in letzter Zeit gestört.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frankreich, Karriere, Karriereende
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben
GroKo: Martin Schulz appelliert in Brief an SPD-Mitglieder
Britischer Außenminister plant Bau einer Brücke zu europäischem Festland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2007 22:28 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hättte mich auch gewundert, wäre er nochmal angetreten. ich denke, dass die meisten franzosen froh sind, dass sie nun ein neues gesicht im élysée bekommen werden...und dass chirac froh ist, dass er nun ruhe hat^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?