12.03.07 08:21 Uhr
 1.529
 

Lauenbrück: Statt in Parklücke landete Frau mit ihrem PKW auf den Schienen

Am Bahnhof Lauenbrück, an dem der Zugverkehr zwischen Bremen und Hamburg vorbeiläuft, ist eine 62-jährige Frau mit ihrem PKW auf den Schienen gelandet.

Die Frau wollte eigentlich einparken, wobei sie allerdings das Gaspedal so weit durchtrat, dass der Wagen einen Zaun durchbrach und auf dem Bahnsteig stoppte. Daraufhin kippte der PKW um und landete auf dem Dach.

Da der Wagen auf den Schienen lag, musste ein Kran den Wagen bergen und der Zugverkehr für eine Stunde eingestellt werden.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, PKW, Schiene, Parklücke, Lauenbrück
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Anwaltschaft erhebt Anklage gegen Bundeswehrsoldaten Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2007 08:57 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich werde ja fast dazu genötigt zu schreiben das Männer die besseren Autofahrer sind und Frauen nicht einparken können, aber das verkneif ich mir mal lieber ;)
Kommentar ansehen
12.03.2007 09:40 Uhr von geraldal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja noch mal gut gegangen: gerade niemand an dieser stelle am bahnsteig und der zugsverkehr konnte noch angehalten werden. aber genausogut hätte der wagen irgendwo auf den gehsteig springen und jemanden niedermähen können...es wäre vielleicht zeit, das fahrverhalten zu überdenken (nämlich überhaupt nicht mehr selbst zu lenken)
Kommentar ansehen
12.03.2007 13:28 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal abgesehen von "wie blöd kann man sein?" Das:
"...dass der Wagen einen Zaun durchbrach und auf dem Bahnsteig stoppte. Daraufhin kippte der PKW um und landete auf dem Dach."

will ich gezeichnet sehen!
Wie ein bereits gestopptes Fahrzeug plötzlich umkippen kann.
Kommentar ansehen
12.03.2007 15:19 Uhr von f1r3fr0g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@geraldal: "es wäre vielleicht zeit, das fahrverhalten zu überdenken (nämlich überhaupt nicht mehr selbst zu lenken)"

überhaupt nicht mehr selbst lenken? na wenn du meinst...
also ich persönlich halt das für schwachsinn. eine maschine ist nie und nimmer so flexibel wie der mensch (vorausgesetzt es sitzen zwei halbwegs kommunikationsfähige menschen hinter den lenkrädern), beispielsweise an baustellen, vielbefahrenen kreuzungen, bei denen man keine chance hat, in den verkehr einzufädeln, wenn man nicht auf der vorfahrtsberechtigten straße ist, oder ähnliche fälle...
was is häufiger, dass ein mensch am steuer einschläft oder dass in irgendeinem elektronischen system eine komponente ausfällt und somit fehler verursacht? also wenn ich mir mal das serverzentrum bei meiner arbeit anschaue... eindeutig letzteres :D (wobei ich in dem laden auch jeden tag einschlafen könnte, aber das is wohl ein anderes thema^^)
Kommentar ansehen
12.03.2007 17:14 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, einparken fällt Frauen schwer Konnte ja nicht anders kommen. Frauen halt.

@Autor:
1. Das hätte in die Rubrik Kurioses gehört
2. Endlich mal ne gescheite News von dir, sonst sind es oft nur Reissäcke
Kommentar ansehen
12.07.2007 18:29 Uhr von Daisy10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ICH WAR DABEI ! rofl: da stand ich grad so aufm banhhof und wollte nen zug nach hamburg nehmen kommt da die oma und fährt voll durch den holzzaun und landet auffe gleise Oo meine freundinnen und ich haben uns dermaßen erschrocken... dass wir fotos und videos gemacht haben XD roooooofl na ja eigentlich hätte das bös ausgehen können...ist es aber nicht....gott sei dank...deshalb sorry weil ich lache LOOL es war einfach zu komisch, weil alle leute zum gucken gekommen sind. Kinder, erwachsene, alle loool und die haben auch fotos gemacht, eh ^^ ich hab meine auch noch auf meinem msnspace XDDD hach das war das lauenbrücker highlight des jahres, gelle Patty und Joyce? ;D xD

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?