11.03.07 12:42 Uhr
 49
 

Klimaschutz: Bundesregierung will Gipfel organisieren

In der "Bild am Sonntag" hat Bundesforschungsministerin Annette Schavan angekündigt, dass die Bundesregierung einen Klimagipfel mit 200 Wissenschaftlern plant. In Deutschland arbeiten 2.000 Wissenschaftler an der Untersuchung des Klimawandels.

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Peter Struck hat sich unterdessen Aussagen von Bundeswirtschaftsminister Michael Glos und EU-Kommissar Günter Verheugen angeschlossen und gefordert, dass kein "Hysterie" wegen des Klimawandels ausbrechen dürfte.

Struck sagte weiter, dass man den Klimaschutz und den Wirtschaftsstandort Deutschland im Auge haben müsse, um eine Strategie, die auf dem Klimaschutzgipfel ausgearbeitet werden soll, zu entwickeln.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundesregierung, Klima, Gipfel, Klimaschutz
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?