11.03.07 11:42 Uhr
 732
 

Fußball: Juventus Turin erlitt in der Serie B seine zweite Saisonniederlage

Brescia Calcio gewann das Heimspiel gegen Italiens Zwangsabsteiger Juventus mit 3:1 (3:1). Der Rekordmeister verlor damit sein zweites Saisonspiel der Serie B.

Matteo Serafini (4.) brachte die Gastgeber in Führung, bevor Allessandro Del Piero (9.) der Ausgleich gelang. Doch dann schoss Matchwinner Serafini in der 26. und 45. Minute die Tore zum 3:1 Endstand.

Juventus Turin führt weiterhin die zweite italienische Liga an. Der Vorsprung auf einen Nicht-Aufstiegsplatz beträgt fünf Punkte.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Serie, Saison, Juventus Turin, Turin
Quelle: www.weltfussball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Benedikt Höwedes wechselt zu Juventus Turin
Fußball: Bayern München verleiht Douglas Costa an Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2007 08:47 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach der ersten Niederlage für Juve, im Januar gegen Mantova, verlor Juventus Turin auch sein zweites Spiel im gleichen Stadion.
Kommentar ansehen
11.03.2007 16:54 Uhr von Xiox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@puppermaster: Der Unterschied ist nur, dass Juve es verdient hat da unten zu spielen, Bayern nicht.
Kommentar ansehen
11.03.2007 17:20 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein kompletter witz: was da in italien abläuft. solche vereine gehören weg von der bildfläche und ab in die unterste liga.

die uefa hätte scharf reagieren müssen: alle italienischen vereien drei jahre verbannen aus den internationalen wettbewerben. wenn der italienische verband nicht wirklich bestraft muss es die uefa eben tun.
Kommentar ansehen
12.03.2007 01:20 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
juve zurück in die CL! nfc

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Benedikt Höwedes wechselt zu Juventus Turin
Fußball: Bayern München verleiht Douglas Costa an Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?