11.03.07 10:36 Uhr
 2.084
 

Schweiz: "Miss Altersheim" gewählt

In Genf (Schweiz) wurde erstmals die "Miss Altersheim" gewählt. Den Titel gewann Léontine Vallade.

Insgesamt hatten sich neun Kandidatinnen aus fünf Altersheimen um den Titel beworben, die alle über 70 Jahre alt sind. Voraussetzung für die Bewerbung war neben dem Alter auch, dass die Kandidatinnen alleine laufen können.

Die Siegerin, die mit ihrer herzlichen Ausstrahlung überzeugte, gewann ein Essen in einem Edelrestaurant.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Alter, Miss, Altersheim
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2007 00:34 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder wurde ein Krönchen vergeben. Etwas kurios finde ich das dennoch (sorry!). "Miss Altersheim" habe ich noch nie zuvor gehört. *lol*
Kommentar ansehen
11.03.2007 11:49 Uhr von zottelhaar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gewinnerin wurde geändert ! Nach unbestätigten Angaben war zuerst eine andere Frau gewählt worden. Da Angela Merkel jedoch keinen Schweizer Pass hatte, wurde die zweite Frau genommen. Pech gehabt !
Kommentar ansehen
11.03.2007 12:53 Uhr von Shadovv
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Pech für die MErkel, aber da muss ihnen sowieso ein Fehler unterlaufen sein: Merkel und gute Ausstrahlung? (Strahlung vl. - aber Ausstrahlung) Eine BEstechung kommt dann auch noch in Frage?! - naja... was solls....
Kommentar ansehen
11.03.2007 19:17 Uhr von dragon74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Miss Altersheim 2007: formaly known as Miss Gangbang 1902 ;-)
Kommentar ansehen
11.03.2007 19:18 Uhr von slowbow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Preis: Finde ich nicht so dolle.Ich glaube damit lockt man keine Omi hinterm Ofen vor. Und im Verhältnis zum Alter auch nicht gerade der Wahnsinn..Wenn ich im Altersheim wohne, würde ich mich über was Besseres freuen, als ein Luxusessen.Ein 14 tägiger Urlaub mit jemandem, den ich mitnehmen könnte und einer Pflegeperson, davon hätte ich mehr. Denn was kann ich mir sonst leisten, wenn ich im Heim wohne.
Kommentar ansehen
11.03.2007 22:35 Uhr von CarbonBird
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genau ! Etwas schäbig, der Preis. ...........

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?